Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Saisonstart der Damen bei der Pure Silk Bahamas LPGA Classic

21. Jan 2014
Zum zweiten Mal wird die Pure Silk Bahamas LPGA Classic auf dem Ocean Club Golf Course ausgetragen. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Diese Woche startet die LPGA in die neue Saison auf den Bahamas. Mit dabei sind auch Sandra Gal und Caroline Masson.

Zum zweiten Mal wird das mit 1,3 Millionen Dollar dotierte Turnier auf dem Ocean Club Golf Course ausgetragen. Auf dem Par 73 werden vom 23. bis 26. Januar insgesamt 108 Proetten an den Start gehen. Weltranglisten Nummer zwei Suzann Pettersen könnte mit einem Sieg bereits den 14. Titel in ihrer Karriere einfahren. Die Amerikanerinnen Stacy Lewis und Lexi Thompson haben ebenfalls gute Chancen, um den Sieg mitzumischen. Mit dabei sind auch die beiden Deutschen Sandra Gal und Caroline Masson, die gute Erinnerungen an dieses Turnier haben sollten. Im vergangenen Jahr teilten sich die Proetten den 13. Rang. Titelverteidigerin ist die Südkoreanerin Ilhee Lee, die im vergangenen Jahr fünf unter Par spielte.

Hoffen auf gutes Wetter

Im vergangenen Jahr machte ein Unwetter dem Turnier einen Strich durch die Rechnung. Viele Löcher waren durch überflutete Grüns unspielbar. So wurden insgesamt nur drei Tage und 12 Löcher gewertet. Da die Pure Silk Bahamas LPGA Classic erst im Mai des vergangenen Jahres stattfanden, kann man sich dieses Jahr durch die frühere Ansetzung hoffentlich auf besseres Wetter verlassen. Mit der Pure Silk Bahamas LPGA Classic startet außerdem die neue Punktwertung der Saison mit dem Race to the CME Globe. Vom ersten Turnier, der Bahamas LPGA Classic, bis zum Saisonfinale, der CME Group Tour Championship, sammeln die Proetten bei 33 Turnieren Punkte. Die Spielerin mit den meisten Punkten erhält ein Preisgeld von einer Million US-Dollar für den Gesamtsieg.



Pure Silk-Bahamas LPGA Classic

Saskia Treffkorn

Saskia Treffkorn - Freie Autorin für Golf Post

Saskia Treffkorn ist Studentin der Sportwissenschaften in München und hat den Bachelor schon fast in der Tasche. Nachdem Sie jahrelang die gelbe Filzkugel übers Netz jagte, schiebt sie jetzt mit Begeisterung eine ruhigere Kugel durch das umliegende Kölner Grün. Ihr Ehrgeiz ist durch Erlangen der Platzreife und familieninterne Duelle geweckt!

Alle Artikel von Saskia Treffkorn

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News