Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ryder Cup 2024 auf dem Bethpage-Black-Kurs

Die PGA gibt den Austragungsort des Ryder Cups 2024 bekannt. Auch der Standort der PGA Championship wurde veröffentlicht.

Austragungsort des Ryder Cup 2024: Der Bethpage-Black-Kurs ist bekannt für seine Fans. (Foto: Getty)

Der Bethpage-Black-Kurs ganz in der Nähe von New York City kann sich gleich auf zwei große Golfevents in der Zukunft freuen. Neben dem Ryder Cup im Jahr 2024 wurde entschieden, dass das Major-Turnier PGA Championship im Jahr 2019 ebenfalls in Farmingdale ausgetragen werden soll. Somit bekommt der Kurs den Zuschlag für sein drittes Major und seinen ersten Ryder Cup.

2002 konnte Tiger Woods die US Open hier für sich entscheiden. Das zweite Major fand 2009 statt, ebenfalls die US Open. The Barclays im Rahmen der FedEx-Cup Playoffs ging 2012 auf dem Bethpage-Black an Nick Watney. Besonders bekannt ist der Kurs durch die lautstarke Unterstützung der Fans.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

US Masters 2019: Jetzt Ihren Favoriten wählen

Das erste Major des Jahres steht vor der Tür. Im Augusta National GC wollen die Golfstars beim US Masters 2019 die Titelverteidigung von Patrick Reed streitig machen. 

Meine Golfsaison mit Ecco - Jetzt bewerben und ein unvergessliches Golfjahr erleben

Wir suchen vier begeisterte Golfer, die das Projekt "Meine Golfsaison mit Ecco" in Angriff nehmen und neben dem Erhalt eines Ecco-Paketes zahlreiche spannende Stunden auf dem Golfplatz, bei hochkarätigen Trainern und spannenden Events verbringen.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab