Aktuell. Unabhängig. Nah.

McIlroy und Co. weihen umgebauten Golfplatz in Irland ein

Anlässlich der Eröffnung des komplett neu sanierten Golfplatzes "The Golf Course at Adare Manor", tragen vier irische Golfstars ein Charity Match aus. 

Ein Blick auf das 18. Grün des The Golf Course at Adare Manor. (Foto: Adare Manor)
Ein Blick auf das 18. Grün des The Golf Course at Adare Manor. (Foto: Adare Manor)

Während die European Tour in Marokko zu Gast  und die PGA Tour mit Martin Kaymer und Co. bei der Valero Texas Open unterwegs ist, kommen im irischen Limerick Rory McIlroy und drei weitere irische Golfstars zusammen, um den neuen Golf Course in Adare Manor gebührend zu eröffnen. Nebenbei tragen die vier Profis ein Charity-Match um eine halbe Millionen Euro aus.

Irlands bekannteste Golfer spielen für einen guten Zweck

Rory McIlroy, Padraig Harrington, Shane Lowry und Paul McGinley - vier der bekanntesten und erfolgreichsten irischen Golfspieler haben die Ehre den Drive-In, also die Eröffnungs-Tee-Shots des neuen "The Golf Course at Adare Manor",  zu machen. In einem Charity Match treten McIlroy und McGinley gegen Lowry und Harrington über 18 Löcher gegeneinander an. Das Siegerteam erhält 350.000 Euro, die anderen beiden 150.000 Euro für einen guten Zweck. Die Erlöse gehen zu Gunsten der Stiftungen von McIlroy, Harrington, McGinley, sowie dem Temple Street Kinderkrankenhaus in Dublin. "Wir sind begeistert, dass Rory, Padraig, Paul und Shane uns bei diesem historischen Ereignis begleiten. Das ist ein wundervoller Tag für den irischen Golfsport", so Colm Hannon, der CEO des Adare Manor.

Schon am Donnerstag, einen Tag bevor das Match der vier Pros beginnt, trainierte McIlroy auf der Anlage des "spektakulären" Golfplatzes.

The Golf Course at Adare Manor - "einer der beeindruckendsten in Europa"

Das 5-Sterne-Schlosshotel Adare Manor liegt im Herzen von Adare im Kreis Limerick im Südwesten Irlands und wurde ebenfalls komplett neu umgebaut. Genau vor diese Kulisse haben der bekannte Golfplatzdesigner Tom Fazio und sein Team den 23 Jahre alten Golf Course redesignt und erneuert.  "Viele Golfer werden so einen Platz noch nie gesehen haben. Er spielt sich wie kein anderer Kurs in Irland. Das wird einer der beeindruckendsten Golfplätze in Europa", sagt Tom Fazio und führt weiter aus, dass jeder diesen Platz sehen wollen wird.

Rory McIlroy spielt in Irland vor beeindruckender Kulisse. (Foto: Performance54)

Rory McIlroy spielt in Irland vor beeindruckender Kulisse. (Foto: Performance54)

Während der zweijährigen Erneuerung wurde der rund 6.900 Meter lange Championship Golf Course mit den höchstmöglichsten Standards, die ein Golfplatz zu bieten hat, gebaut. Erstmals wurde auf einem europäischen Golfplatz das sogenannte Bentgrass verwendet, welches unter anderem im Augusta National, Austragungsort des Masters, zu finden ist.

Kurzurlaub für zwei Personen im 4-Sterne Superior Luxushotel Sonnhof Alpendorf zu gewinnen

Gewinnen Sie mit etwas Glück drei Übernachtungen für zwei Personen (HP) im 4-Sterne Superior Luxushotel Sonnhof Alpendorf. Jetzt mitmachen und Daumen drücken!

Gewinnen Sie jetzt einen von zwei Cobra King F8 Drivern

Wir suchen in dieser Woche eine Dame und einen Herren, die den neuen Cobra King F8 Driver in ihre Taschen aufnehmen dürfen. Machen Sie jetzt mit!

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Eric Effey

Eric studiert Wirtschaftswissenschaften in Wuppertal und arbeitet seit Juli 2017 für Golf Post. Anfang 2016 hat er das Golfspielen für sich entdeckt und ist seitdem Feuer und Flamme für das Thema Golf. Inzwischen hat Eric ein Handicap von 12,5 und ist mehrmals die Woche auf dem Platz des GC Mettmann zu finden.

Alle Artikel von Eric Effey

Aktuelle Deals der Woche