Aktuell. Unabhängig. Nah.

Dick Fowler P.I. und das oft vergessene Divot

Dick Fowler P.I., gespielt von Rickie Fowler, agiert wieder mit seinem Caddy Luis Chavez als Hüter der Golfplatzetikette.

29. Aug 2013
Rickie Fowler als Privatdetektiv auf Verbrecherjagd, um die Golfetikette wieder aufzufrischen. (Foto: Farmers Insurance)


Auch die zweite Episode der Werbekampagne der US-amerikanischen Versicherungsgruppe Farmers Insurance lädt zum Schmunzeln ein. In dem Video "Divot Dummy" bestraft Rickie Fowler als Magnum-Double einen unaufmerksamen Golfer. Dieser hatte doch glatt vergessen, sein Divot wieder ordnungsgemäß an Ort und Stelle einzulegen.

Also liebe Golfer, immer brav das Divot zurücklegen. Man weiß nie, ob Dick Fowler P.I. hinter dem nächsten Baum lauert und auf Verbrecherjagd ist.

Rickie Fowler als Golfpolizei

Hier geht's zu weiteren kuriosen Golf-Videos!

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Matthias Kiesinger

Matthias Kiesinger - Freier Autor für Golf Post

Matthias ist diplomierter Sportwissenschaftler. Er hat Schwächen bei Annäherungen, dafür kommt das Eisen 3 (teilweise) überraschend gut. Mit Bogey-Handicap ist noch viel Luft nach oben. Ziel: Single Handicap und einmal im Leben eine Par-Runde. Sein Golfvorbild ist Ivan Lendl.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Matthias Kiesinger

Aktuelle Deals der Woche