Aktuell. Unabhängig. Nah.

Rheingolf 2013: Zum ersten Mal in Düsseldorf

10. Jan 2013
Die Rheingolf findet 2013 zum ersten Mal in Düsseldorf statt. (Foto: Rheingolf)
Artikel teilen:

Seit 14 Jahren ist die Rheingolf eine Institution unter den Golfmessen. Dieses Jahr findet sie zum ersten Mal in Düsseldorf statt.

Mit dem Umzug schlägt die Rheingolf ein neues Kapitel auf. Nach 12 Jahren in den Kölner Messehallen findet die Rheingolf  2013 vom 1. bis 3. März auf dem Areal Böhler in Düsseldorf statt. Seit die Messe 1999 gegründet wurde, hat sie sich von einer Veranstaltung in der Pulheimer Stadthalle zur größten europäischen Golf-Publikumsmesse entwickelt.

Größte öffentliche Golfmesse in Europa

„Nach unserer Auffassung passt die Rheingolf besser zu Düsseldorf“, sagte Veranstalter Michael Jacoby bei der Präsentation auf dem Gelände der früheren Böhler-Werke im vergangenen September. Um Düsseldorf herum liegen 250 Golfplätze.

Nach dem Umzug will Jacoby an die Besucherzahlen der vergangenen Jahre anknüpfen. 20.000 Golfliebhaber sollen ihren Weg in die Hallen am Rande von Düsseldorf finden, aus Deutschland und angrenzenden Nachbarländern. Auf der Rheingolf werden sie von rund 200 Ausstellern erwartet.

200 Aussteller auf der Rheingolf

Diese stellen auf der Rheingolf ihre Neuheiten der Golfausrüstung, Mode und Platzausstattung vor, die vor Ort getestet und gekauft werden können. Mit Callaway, Taylor Made und Titleist sind die großen Namen unter den Ausrüstern vertreten. Die Reisebranche präsentiert dem Publikum Golfreisen und Reiseziele.

Die Rheingolf bietet außerdem Anfängern die Möglichkeit in den Golfsport einzusteigen. Auf dem Putting Green können sie zusammen mit Trainern ihre ersten Bälle einlochen.

Die Golf Post stellt sich im Stand C 22 auf der größten Golfmesse Europas vor. Der Eintritt kostet 15 Euro. Durch Herunterladen des Ermäßigungsgutscheins erhalten Besucher fünf Euro Nachlass.

Im kommenden Jahr 2014 findet die Messe vom 21. bis zum 23. Februar statt.

Aktuelle Artikel
Robin Bulitz

Robin Bulitz - Redakteur bei Golf Post

Robin ist im Alter von 22 Jahren aktiv zum Golfsport gekommen und seitdem Feuer und Flamme. Durch seine sportlichen Erfahrungen im Handball und Tennis konnte er sich schnell mit der kleinen, weißen Kugel arrangieren und kratzt inzwischen am Single-Handicap. Ab Februar 2016 zunächst als Werkstudent, mischt Robin seit August im Tagesgeschäft mit und testet besonders das umfangreiche Equipment auf Herz und Nieren.

Alle Artikel von Robin Bulitz