Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Produkttest: PUMA Titan Tour Flash erhält Bestnoten

Autor:

17. Jul 2015
Authentisch, unabhängig und von Lesern für Leser - das sind unsere Testberichte. (Foto: PUMA)
Artikel teilen:

Fünf Golf-Post-Leser haben den PUMA Titan Tour Flash Golfschuh auf Herz und Nieren getestet. Hier lesen Sie das Fazit unserer Tester.

Als Golf Post die Bewerbungsphase für den „PUMA Titan Tour Flash-Produkttest“ ausgerufen hat sind über 600 Leser diesem Aufruf gefolgt. Aus allen Bewerbungen haben Golf Post und Puma schließlich fünf Tester mit den überzeugensten Motivationsschreiben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewählt und seit Mai stand den Bewerbern der Puma Titan Tour Golfschuh für den Test zur Verfügung. Der Testzeitraum erstreckte sich also über acht lange Wochen, zahlreiche Golfrunden und viele Kilometer zu Fuß. Soviel vorab, der Titan Tour Golfschuh hat eine gute Performance abgeliefert und im Durchschnitt 4,7/5 Sternen in unterschiedlichen Kategorien kassiert. Hier lesen Sie die ausführlichen und unabhängigen Meinungen unserer fünf Leser, die den Schuh von Unterfranken über Mauritius bis zur Algarve gespielt haben.

Puma_Bewertung_BastianBastian W.: „Bereits das Auspacken des Schuhs war ein Erlebnis“

„Durch die Lichteinstrahlung in der Wohnung wurden die unterschiedlichen Farbtöne sofort erkennbar – später auf dem Platz und vor allem im Clubhaus waren die Effekte sogar noch deutlicher. Im Kern geht es bei einem Golfschuh aber nicht nur um die Optik, sondern vor allem um die Performance: Stabilität (Stand), Passform, Wasserdichtigkeit und Klimatisierung. Alle diese Faktoren hat der Schuh zur vollsten Zufriedenheit erfüllt, allen voran die Stabilität, die man sonst als Nutzer von Noppenschuhen nicht mehr gewohnt war. Ein weiteres Highlight war die Klimatisierung: Ich hatte das Gefühl, dass die Schuhe sowohl bei 6°C und Regen in Bayern einen wärmenden und bei über 43°C in Spanien einen kühlenden Effekt hatten – das war eine sehr angenehme Erfahrung. Genauso war ich von der Wasserdichtigkeit angetan – selbst bei sehr durchnässten Plätzen und Ausflügen ins Rough hatte ich stets angenehm trockene Füße. Zusammenfassend kann ich dem Schuh eine Bestnote geben!“


Puma_Bewertung_JuergJürg A.: „Der PUMA Titan Tour war in allen Spielsituationen stabil“

„Die Optik des Schuhs ist sportlich und das Ändern der Farbe durch Sonne oder Feuchtigkeit hat mich immer wieder fasziniert. Der Schuh war in allen Spielsituationen stabil und ich habe lange Zeit warten müssen, um so einen angenehmen Golfschuh zu tragen. Ich hatte nie das Gefühl von kalten oder warmen Füßen, das Fußklima war super und stets trocken. Der Schuh hat über den Testzeitraum tadellos gehalten!“

Puma_Bewertung_Jochen

Jochen S.: „Der Schuh war immer dicht und ist ein echter Blickfang“

„Die Optik des Schuhs ist gewöhnungsbedürftig, aber ein echter Blickfang auf der Terrasse. Einen Stern Abzug gibt es für die glatte Fläche vorne, die leicht wellt. Zur Stabilität lässt sich nur sagen, man steht tip top auf dem Platz in allen Lagen. Auf glatten, harten Wegen aufpassen, da man manchmal denkt zu rutschen. Den Cooling-Effekt habe ich leider vermisst, ich habe jedoch eher schwitzige Füße, egal bei welcher Temperatur. Am Anfang der Testphase war der Schuh etwas eng, nach zwei, drei Runden war er jedoch gut eingelaufen und ich hatte niemals Blasen oder Druckstellen. Der Titan Tour war immer dicht, was das äußere Wasser angeht, egal ob bei Regen oder im Wasserhindernis und außer den Spikes und dem Druck auf der Innenseite haben sich keine Abnutzungserscheinungen gezeigt.“

Puma_Bewertung_FrankFrank S.: „Der Titan Tour war von Anfang bis Ende angenehm zu tragen“

„Nach 25 Golfrunden, 75 Stunden auf dem Platz und 200 gelaufenen Kilometern nun mein Fazit zum PUMA Titan Tour Flash. Der Schuh ist sehr stabil und man hat in allen Situationen ein sicheres Gefühl. Der Titan Tour war von Anfang bis Ende angenehm zu tragen, lediglich auf festen Wegen/Straße lässt es sich nicht so komfortabel laufen. Das ausgefallene Design mit verschiedenen Farben je nach Lichteinfall ist eine gute Idee. Ein Stern Abzug, da der Schuh beim Putten manchmal blendet. Das Fußklima hat mich echt positiv überrascht. Ob bei 6°C oder 30°C hatte ich das Gefühl eine Klimaanlage im Schuh zu haben, meine Fuße waren immer angenehm warm. Zur Haltbarkeit ist zu sagen, dass nach der ersten Runde das Aufgedruckte auf der Sohle fast verschwunden war. Mit einem feuchten Lappen abgewischt schaut er nach wie vor aus, als hätte ich ihn gerade aus dem Shop geholt.“

Puma_Bewertung_LukasLukas L.: „Ich bin vom Tragekomfort sehr überzeugt!“

„Zuerst das Beste, denn dieser Schuh hat mir eine Handicap-Verbesserung von 4 beschert! Positiv ist mir aufgefallen, dass der Schuh einen sehr guten Halt bietet und das Schnürsystem sehr gut ist. Beim Driven bietet der Schuh eine hohe Stabilität und bei Putts ein angenehmes Gefühl. Zudem konnte ich auch nach längerer Zeit keine Abnutzungen an den Spikes feststellen. Ein Manko ist die Schuhfarbe des Tour Titan Flash, denn das dunkle Grau, welches in der Sonne zwar super glitzert und ein Hingucker ist, sich bei hohen Temperaturen aufhitzt, was leider zum Nachteil wird. Ich würde es daher gut finden, wenn der Schuh in dieser Flash-Optik auch in anderen Farben erhältlich wäre. Abschließend will ich jedoch anmerken, dass ich diesen Schuh bestimmt auch in seiner zweiten Generation tragen werde, da ich vom Tragekomfort sehr überzeugt bin!“

Mehr zum Thema Produkttests:

Johannes Eck

Johannes Eck - Community-Manager bei Golf Post

Johannes ist 2013 durch einen Golfkurs im Rahmen des Studiums endgültig in den Bann des Golfsports gezogen worden und inzwischen mit einem Handicap von 17,3 auf dem Golfplatz unterwegs. Johannes hat Sportmanagement und Kommunikation an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert, kommt gebürtig aus Aachen und ist für jeden sportlichen Wettbewerb zu haben.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Johannes Eck

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News