Aktuell. Unabhängig. Nah.

PGA Tour: Alex Cejka müht sich ins Wochenende

Während Alex Cejkas zweite Runde auf der PGA Tour zur Zitterpartie gerät, fällt auch Jordan Spieth weit zurück. Harman in Führung.

Alex Cejka schafft bei der Travelers Chmapionship der PGA Tour knapp den Cut. (Foto: Getty)
Alex Cejka schafft bei der Travelers Chmapionship der PGA Tour knapp den Cut. (Foto: Getty)

Alex Cejka übersteht bei der Travelers Championship auf der PGA Tour knapp den Cut. Der am Vortag noch führende Jordan Spieth büßt viele Plätze ein. Unterdessen setzt sich Brian Harman an die Spitze.

Alex Cejka musste bis zum letzten Loch zittern: Nachdem er sich in der ersten Runde der Travelers Championship noch scheinbar mühelos unter die besten 25 gespielt hatte, geriet die zweite Runde zur Zitterpartie. Der 47-Jährige blieb nach drei Bogeys und nur einem Birdie auf der Front Nine zwei über Par und drohte, den Cut zu verpassen. Auch auf den zweiten Neun kam er nicht richtig in Fahrt und fiel trotz zweier Schlaggewinne immer wieder hinter die Cut-Linie zurück. Erst ein Birdie am 17. Loch sicherte ihm ein Tagesergebnis von 71 (+1) Schlägen und damit einen Gesamtscore von zwei unter Par - gerade genug um auf dem geteilten 53. Platz in die Finalrunden des dieswöchigen PGA-Tour-Events einzuziehen.

Jordan Spieth fällt weit zurück

Nachdem Jordan Spieth bei seinem ersten Auftritt nach der enttäuschenden US Open zurück zu alter Stärke gefunden haben schien, musste der 24-jährige Texaner am Freitag einen Rückschlag hinnehmen. Zehn Schläge lag Spieth im TPC River Highlands über seinem Ergebnis vom Vortag. Die 73er (+3) Runde kostete ihn 24 Ränge, nun liegt er auf Platz 25. Ein Highlight lieferte der dreimalige Major-Sieger dennoch: Auf Bahn 13 "nagelte" Spieth seinen Ball aus rund 250 Metern auf unter einen Meter an die Fahne und ließ sich nur noch ein Tap-In zum Eagle. "Ich gehe nach 63er-Runden nich oft auf die Range aber gestern [am Donnerstag] war ich noch eine Stunde dort und habe versucht, den Golfschwung zu ergründen", sagt Spieth anschließend. "Mein Spiel ist momentan nicht da. Manchmal wird das von tiefen Ergebnissen verdeckt, aber weit weg ist es auch nicht. Es ist sogar ziemlich nah."

PGA Tour im Video

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab