Aktuell. Unabhängig. Nah.

PGA Tour: Brooks Koepka startet beim CJ Cup durch

Der Titelverteidiger Justin Thomas kam auf der PGA Tour nur schleppend voran, während Brooks Koepka an Tag 2 durchstartete.

pga-tour-cj-cup-runde-2
Brooks Koepka spielte die zweitbeste Runde des Tages beim CJ Cup. (Foto: Getty)

Aufgrund des halbierten Teilnehmerfeldes gibt es beim CJ Cup, anders als sonst auf der PGA Tour, keinen Cut nach der zweiten Runde. Für alle 78 Spieler geht es in's Wochenende. Eine aussichtsreiche Position erarbeitete sich der PGA Tour Spieler des Jahres Brooks Koepka am zweiten Tag, während Justin Thomas weiterhin hinter den Erwartungen zurückblieb.

Brooks Koepka in der Verfolgung auf PGA Tour

Der dreimalige Major-Champion Brooks Koepka spielte sich am zweiten Tag des CJ Cup in einen Rausch. Auf dem Platz, der am zweiten Tag deutlich bessere Scores hergab als in der Auftaktrunde, Spielte der US-Amerikaner sechs Birdies und ein Eagle. Einziger Schönheitsfehler war das Bogey auf der neunten Bahn. Nach der Auftaktrunde von -1 liegt Brooks Koepka nun bei acht Schlägen unter Par auf dem alleinigen zweiten Platz.

Einzig Scott Piercy liegt vor dem Spieler des Jahres bei neun Schlägen unter Par. Piercy erwischte einen ähnlich guten Tag wie Brooks Koepka und schoss eine bogeyfreie Runde von sieben Schlägen unter Par.

Justin Thomas weiterhin mit Sand im Getriebe

Titelverteidiger Justin Thomas startete mit einer Runde von +1. Trotz guter Scoring-Bedingungen am zweiten Tag, blieb Thomas weiterhin ohne Glanz. Drei Birdies und das Eagle auf der 18. Bahn sahen zwar vielversprechend aus, drei Bogeys auf den Löchern 4, 8 und 9 warfen den Major-Sieger allerdings zurück. Vom geteilten 22. Rang aus startet der US-Amerikaner in's Wochenende.

Die Runde des Tages gehörte Brian Harman

Die Runden von sieben Schlägen unter Par von Brooks Koepka und Scott Piercy wurden von Brian Harman unterboten. Nach seiner +4 am ersten Tag blieb dem 31-Jährigen viel Arbeit, um dies wieder gutzumachen. Diese lieferte er an Tag 2 mit einer spektakulären Runde von acht Schlägen unter Par. Er spielte sechs Birdies auf der Back Nine, drei weitere auf den Front Nine und nur ein Bogey auf Loch 6.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab