Aktuell. Unabhängig. Nah.

PGA Tour: Marc Leishman triumphiert in Kuala Lumpur

Marc Leishman gewinnt das zweite Turnier auf der PGA Tour in Malaysia, nachdem ihm am Finaltag niemand gefährlich werden konnte.

pga-tour-cimb-classic-runde-4
Marc Leishman gewinnt zum vierten Mal auf der PGA Tour. (Foto: Getty)

Auch das zweite Turnier der PGA-Tour-Saison ist in den Büchern. Die Anreise war lang, die Bedingungen wie gemacht für niedrige Scores. Am Finaltag der CIMB Classic in Kuala Lumpur ließ sich Marc Leishman den Titel nicht nehmen und sorgte früh für klare Verhältnisse.

Marc Leishman unaufhaltsam an der Spitze auf der PGA Tour

Mit 19 Schlägen unter Par startete Marc Leishman in den Finaltag der CIMB Classic in Kuala Lumpur. Am frühen morgen deutscher Zeit lief er der Konkurrenz bereits zu Beginn der Runde davon. Auf den Löchern 2 bis 5 spielte er vier Birdies in Serie und setzte sich damit an die Spitz des Leaderboards. Es folgten Birdies auf der neunten und zehnten Bahn, was ihn auf das Gesamtergebnis von 25 Schlägen unter Par brachte. Zeitweise schien beim Australier alles zu fallen, wie hier beim Putt auf dem neunten Loch.

Seine restlichen Löcher spielte er in -1. Das reichte für den Sieg mit 26 Schlägen unter Par und sicheren fünf Schlägen Vorsprung vor den nächsten Verfolgern. Für den 34-Jährigen bedeutet das bereits den vierten Sieg auf der PGA Tour. Nach der Travelers Championship 2012, dem Arnold Palmer Invitational 2017 und der BMW Championship 2017 reckt Marc Leishman bereits zum vierten Mal eine PGA-Tour-Trophäe in die Höhe.

Hochrangige Konkurrenz bleibt zurück

Vor allem der zweimalige Sieger der CIMB Classic, Justin Thomas, setzte am Finaltag nochmal zu einer Aufholjagd an. Mit sieben Birdies, einem Eagle und einem Bogey spielte der US-Amerikaner eine Runde von acht Schlägen unter Par und damit die beste Runde des Tages. Dennoch reichte es nur für den geteilten fünften Rang.



Paul Casey, der den Führenden nach den ersten beiden Runden auf den Fersen war, konnte seine vergleichsweise schwache dritte Runde am Finaltag nicht mehr ausgleichen und fällt trotz des Tagesergebnisses von vier Schlägen unter Par auf den 14 Platz des Leaderboards zurück.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab