Olympic Men's Golf Competition


Der Golfwettbewerb der Olympischen Spiele 2016 findet vom 11. bis 20. August 2016 in Rio de Janeiro, Brasilien statt. Es ist schon fast wieder ein Debut, zumindest aber eines der spektakulärsten Comebacks in der Geschichte der olympischen Spiele: 2016, ganze 112 Jahre nachdem es zum letzten Mal olympisch war, kehrt Golf auf das Parkett der Spiele zurück. Vom 11. bis zum 14. August tragen hier die Herren, vom 17. bis 20. August die Damen den Kampf um die Goldmedaille aus.

Zweijährige Qualifikation für Olympia 2016

60 Spielerinnen und 60 Spieler gehen auf dem Olympia Golf Course an den Start, ganze zwei Jahre dauert die Qualifikationsphase, an deren Ende sich maximal vier Athleten einer Nation eine Startberechtigung sichern. Für den Gastgeber Brasilien allerdings gilt hier eine kleine Ausnahmeregelung, die einen Mann und einer Frau, die für das Land an den antreten, einen Startplatz zusichert – falls sich nicht ohnehin ein Spieler und eine Spielerin auf regulärem Weg qualifizieren.

Unter den deutschen Spielern haben sich Martin Kaymer und Alex Cejka bei den Männern sowie Sandra Gal und Caroline Masson eine Teilnahme gesichert. Miriam Nagl wechselte für eine bessere Chance auf Olympia 2016 gar die Nation, unter deren Flagge sie antritt. Statt für Deutschland geht sie auf der Ladies European Tour während der zweijährigen Qualifikationsphase für Brasilien an den Start.

Ausgetragen werden die Olympischen Spiele in einem Modus, der auch im Turnierzirkus auf den Touren der verbreitetste ist, dem Zählspiel über 72 Löcher. Auf das Treppchen schaffen es diejenigen Spielerinnen beziehungsweise Spieler mit den drei niedrigsten Schlagzahlen. Im Falle eines Gleichstandes entscheidet ein Stechen.

Den Goldmedaillengewinnern winkt außerdem eine weitere Belohnung für den Sieg bei Olympia. Der Sieger qualifiziert sich automatisch für die vier Majors in der kommenden Saison, beziehungsweise für die fünf Majors bei den Damen.

Golf bei Olympia: Nur eine kurze Historie

Die Geschichte des Golfsports bei Olympia ist eine ausgesprochen kurze. Nur zweimal war Golf ein Teil der olympischen Spiele, erstmals 1900 in Paris. Damals nahmen insgesamt nur 22 Golfer an den Spielen teil, 10 Damen und 12 Herren. Als erste Sieger gingen damals die beiden US-Amerikaner Margaret Abbott und Charles Sand aus dem Wettbewerb hervor. Vier Jahre später, bei den olympischen Spielen in St. Louis, trugen die Damen die Spiele im Mannschaftswettbewerb aus, bei den Herren aber fand sich ein Feld von immerhin 75 Teilnehmern zusammen. Der Kanadier George Lyon gewann damals – eine Überraschung, denn er war einer von nur drei kanadischen Landsleuten, die dort teilgenommen hatten, während der komplette Rest des Teilnehmerfeldes auf den Vereinigten Staaten kam.

Ein neuer Platz für Olympia

Die Anlage, auf der Golf bei den olympischen Spielen 2016 ausgetragen wird, ist speziell zu diesem Zweck angelegt worden. Der Platz liegt in Barra de Tijuca, teils im Naturschutzgebiet „Reserva de Merapendi“. Für das Design des Par-71-Kurses war der Däne Gil Hanse zuständig, der unter anderem schon bei der Renovierung des berühmten „blauen Monsters“ des Trump National Golf Club in Florida Hand angelegt hatte. Die rechtzeitige Fertigstellung zu den Spielen war lange eine Zitterpartie, nun aber ist er spielbereit. Kostenfaktor für den Olympia Golf Course: Etwa 20 Millionen Euro. Nach den Spielen soll er die Region als öffentlicher Golfplatz bereichern.


Leaderboard Top-5 Spieler

Rank Spieler To Par Loch Today R1 R2 R3 R4 Total
1 Justin Rose -16 F -4 67 69 65 67 268
2 Henrik Stenson -14 F -3 66 68 68 68 270
3 Matt Kuchar -13 F -8 69 70 69 63 271
4 Thomas Pieters -9 F -6 67 66 77 65 275
T5 Rafa Cabrera Bello -8 F -3 67 70 71 68 276

Spieler im Fokus

Legende Eagle Birdie Bogey Doppelbogey
POS
Name
Runde
Today
Total
T15
-5
F
-5

Runde 1

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 5 4 4 3 5 3 4 3 4 35
SCORE 4 5 3 2 4 3 4 3 4 32
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 5 4 4 4 3 4 4 3 5 36 71
SCORE 4 4 4 4 3 5 5 3 5 37 69

Runde 2

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 5 4 4 3 5 3 4 3 4 35
SCORE 5 5 4 4 5 3 5 3 4 38
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 5 4 4 4 3 4 4 3 5 36 71
SCORE 4 4 3 4 3 5 3 3 5 34 72

Runde 3

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 5 4 4 3 5 3 4 3 4 35
SCORE 5 5 4 3 5 3 4 3 5 37
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 5 4 4 4 3 4 4 3 5 36 71
SCORE 4 4 5 3 3 4 3 3 6 35 72

Runde 4

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 5 4 4 3 5 3 4 3 4 35
SCORE 4 4 4 3 5 3 4 2 4 33
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 5 4 4 4 3 4 4 3 5 36 71
SCORE 3 4 4 4 3 5 3 3 4 33 66

Nachrichten rund um die Golfwettbewerbe der Olympischen Spiele 2016

Leaderboard Alle Spieler

Rank Spieler To Par Loch Today R1 R2 R3 R4 Total
1 Justin Rose -16 F -4 67 69 65 67 268
2 Henrik Stenson -14 F -3 66 68 68 68 270
3 Matt Kuchar -13 F -8 69 70 69 63 271
4 Thomas Pieters -9 F -6 67 66 77 65 275
T5 Rafa Cabrera Bello -8 F -3 67 70 71 68 276
T5 Kiradech Aphibarnrat -8 F -4 71 69 69 67 276
T5 Marcus Fraser -8 F 1 63 69 72 72 276
T8 Sergio Garcia -7 F -5 69 72 70 66 277
T8 Bubba Watson -7 F -1 73 67 67 70 277
T8 Emiliano Grillo -7 F -1 70 69 68 70 277
T11 Patrick Reed -6 F -7 72 69 73 64 278
T11 Bernd Wiesberger -6 F -3 74 67 69 68 278
T11 Byeong Hun An -6 F -3 68 72 70 68 278
T11 David Lingmerth -6 F 0 69 70 68 71 278
T15 Martin Kaymer -5 F -5 69 72 72 66 279
T15 Seamus Power -5 F -4 71 67 74 67 279
T15 Thongchai Jaidee -5 F -4 70 75 67 67 279
T15 Fabrizio Zanotti -5 F -4 70 74 68 67 279
T15 Fabian Gomez -5 F -2 70 67 73 69 279
20 Graham DeLaet -4 F -2 66 71 74 69 280
T21 Alex Cejka -3 F -2 67 71 74 69 281
T21 Yuta Ikeda -3 F -2 74 69 69 69 281
T21 Soren Kjeldsen -3 F -1 73 68 70 70 281
T21 Gregory Bourdy -3 F 2 67 69 72 73 281
T21 Mikko Ilonen -3 F 2 73 69 66 73 281
T21 Padraig Harrington -3 F 2 70 71 67 73 281
T27 Danny Lee -2 F -2 72 65 76 69 282
T27 Matteo Manassero -2 F -2 69 73 71 69 282
T27 Joost Luiten -2 F -1 72 70 70 70 282
T30 David Hearn -1 F -5 73 70 74 66 283
T30 Wu Ashun -1 F -3 74 71 70 68 283
T30 Nino Bertasio -1 F -3 72 72 71 68 283
T30 Thorbjorn Olesen -1 F 0 70 68 74 71 283
T30 Nicolas Colsaerts -1 F 2 68 71 71 73 283
T30 Cheng Tsung Pan -1 F 3 69 69 71 74 283
T30 Rodolfo Cazaubon -1 F 2 76 66 68 73 283
T37 Danny Willett 0 F 3 71 70 69 74 284
T37 Rickie Fowler 0 F 3 75 71 64 74 284
T39 Felipe Aguilar 1 F -3 71 71 75 68 285
T39 Adilson da Silva 1 F -2 72 71 73 69 285
T39 Ryan Fox 1 F -3 70 73 74 68 285
T39 Scott Hend 1 F 0 74 69 71 71 285
T43 Jeunghun Wang 2 F -4 70 72 77 67 286
T43 Espen Kofstad 2 F -2 72 76 69 69 286
T43 Roope Kakko 2 F -1 72 76 68 70 286
T43 Jaco Van Zyl 2 F 0 71 74 70 71 286
47 Gavin Green 3 F -3 73 74 72 68 287
T48 Danny Chia 4 F -2 73 70 76 69 288
T48 Jose-Filipe Lima 4 F 0 70 70 77 71 288
T50 Jhonattan Vegas 5 F -1 72 76 71 70 289
T50 Hao Tong Li 5 F 4 70 73 71 75 289
T50 SSP Chawrasia 5 F 7 71 71 69 78 289
53 Miguel Luis Tabuena 7 F -1 73 75 73 70 291
54 Shingo Katayama 8 F -5 74 75 77 66 292
T55 Julien Quesne 9 F 0 71 79 72 71 293
T55 Brandon Stone 9 F 4 75 72 71 75 293
57 Anirban Lahiri 10 F 1 74 73 75 72 294
58 Siddikur Rahman 11 F 4 75 70 75 75 295
59 Ricardo Gouveia 13 F 9 73 68 76 80 297
- Wen-Tang Lin 0 -- 0 77 77 -- -- 154