Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 4: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und 2 x Golfrunden auf Gut Kaden - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Neuste Erfindung – Heated Golfbag von Pulsarvert

Autor:

10. Aug 2015
"Heated Golfbag" von Pulsarvert - Die Weltneuheit auf dem Golfmarkt. (Foto: kickstarter.com)
Artikel teilen:

Das „Heated Golfbag“ von Pulsarvert ist eine Weltneuheit. Das beheizbare Golfbag garantiert warme Hände auch an frostigen Golftagen. 

Wer kennt es nicht, die Sonne scheint und der blaue Himmel verleitet Sie eine Runde auf dem Platz zu drehen. Wären da nur nicht die kalten Hände, kalten Griffe, lästigen Winterhandschuhe und der Schmerz bei Fehlschlägen, die das Golfvergnügen beeinträchtigen. Helge Peterknecht, der Erfinder des „Heated Golbags“ und Geschäftsführer von Pulsavert, hat die Lösung gefunden. Als ambitionierter Golfer weiß Helge Peterknecht welche Bedürfnisse Golfer haben. Seit mehreren Jahren übt er diesen Sport aus und will nun mit seiner innovativen Idee die Golfwelt revolutionieren. 

„Heated Golfbag“ von Pulsavert – Was steckt dahinter?

Das beheizbare Golfbag wird mit Akkus beheizt. Mit Hilfe eines Akkus werden die Griffe der Schläger erwärmt und ermöglichen somit auch an kalten Tagen ein perfektes Schlaggefühl, ein gutes Feedback und somit ein besseres Spiel. Es schafft Unabhängigkeit und bietet zusätzlichen Erlebniskomfort.


Das „Heated Golfbag“ hat noch weitere wichtige Funktionen aufzuweisen. Neben seiner Beheizbarkeit überzeugt es zusätzlich durch sein hochwertiges und wasserdichtes Obermaterial, sein geringes Eigengewicht, sein modernes Design und seine großzügige Schlägereinteilung. Im Sommer ist der Akku leicht herausnehmbar, so dass man an warmen Sommertagen auf unnötiges Gewicht verzichten kann. Mit dem „Heated Golfbag“ erhalten Sie somit ein Golfbag für alle Fälle.


"Heated Golfbag" von Pulsarvert

Die Idee gefällt? So kann man das Projekt unterstützen

Derzeit wird die Marktreife des Produkts getestet. Es laufen Gespräche mit zahlreichen namhaften Partnern aus verschiedenen Bereichen. Das Produkt kann man unter Kickstarter.com unterstützen. Die Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit ein „Heated Golfbag“ und weitere hochwertige Golfprodukte wie Regenschirme, Handschuhe, Caps und Handtücher vorzubestellen. Der Verkauf der Produkte soll die Serien-Produktion des Heated Golfbags ermöglichen. Als Sahnebonbon erhalten die ersten 555 Käufer Ihren Namen auf das Bag gestickt und werden somit zu Besitzern der Limited Edition.

Die spezielle Golftasche, die Sie vor kalten und nassen Golftagen schützen soll, können Sie zu einem Preis von 895 Euro kaufen. Aufgrund der aufwendigen Technik und dem edlen Design handelt es sich um ein Golfbag im höheren Preissegment.

Denise Kalek

Denise Kalek - Freie Autorin bei Golf Post

Denise hat im Oktober ihr berufsbegleitendes Masterstudium im Bereich Sportmanagement begonnen und unterstützt neben ihrem Studium das Golf Post Marketing & Sales Team. Sie ist im Alter von 11 Jahren zum Golfsport gekommen und hat mehrere Jahre für die deutsche Nationalmannschaft gespielt. Mit einem derzeitigen HCP von +2,3 spielt die gebürtige Düsseldorferin in der 1. Bundesligamannschaft für den Golfclub Hubbelrath.

Alle Artikel von Denise Kalek

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News