NBO Oman Golf Open: Maximilian Kieffer mit Achterbahnfahrt zum Auftakt
Aktuell. Unabhängig. Nah.

NBO Oman Golf Open: Maximilian Kieffer mit Achterbahnfahrt zum Auftakt

Bei der NBO Oman Open gehen gleich fünf Deutsche an den Start. Sebastian Heisele und Maximilian Kieffer mit passablem Start. Marcel Siem gelingt Ass.

Maximilian Kieffer hat bei der NBO Oman Open in Maskat noch alle Chancen. (Foto: Getty)
Maximilian Kieffer hat bei der NBO Oman Open in Maskat noch alle Chancen. (Foto: Getty)

Von Down Under kommend, ging es für die European Tour dieses Mal in Oman zur Sache und ein deutsches Quintett war mit von der Partie bei der NBO Oman Open in Maskat. Das besagte Quintett bestand zum Auftakt aus Marcel Schneider, Bernd Ritthammer, Marcel Siem, Sebastian Heisele und Maximilian Kieffer. Besonders die beiden letztgenannten Spieler konnten eine passable Auftaktrunde verbuchen. Es sah lange Zeit danach aus, dass Kieffer sich an der Spitze etablieren könnnte, doch zwei Löcher machten ihm einen Strich durch die Rechnung. Sebastian Heisele verpasste durch einen Patzer am letzten Loch einen Platz in den Top 10.

Sebastian Heisele mit unglücklichem Finish bei der NBO Oman Open

Sebastian Heisele startete als erster deutscher Spieler in das Turnier in Oman. Eher suboptimal musste er an Loch 1 direkt sein erstes Bogey in Kauf nehmen, seine ersten neun Loch konnte er trotzdem noch mit -2 beenden. Auf der Back Nine war bis Loch 17 noch alles im Lot und Heisele lag nach 8 gespielten Löchern der Back Nine bei vier unter Par. Eine perfekte Ausgangslage für die kommenden Tage, wäre da nicht noch die 18 gewesen. An dem 425 Meter langen Par 4 musste der Münchener in den sauren Apfel beißen und beendete seine Runde mit einem Doppelbogey. Die zwei verlorenen Schläge warfen Heisele von Platz 6 auf Platz 23 im Leaderboard der NBO Oman Open zurück.

Sebastian Heisele -

Legende Eagle Birdie Bogey Doppelbogey
POS
Name
Runde
Today
Total
T86
Sebastian Heisele

Sebastian
Heisele

0
MC
2

NBO Oman Open - Runde 1

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 4 4 5 4 3 4 5 3 4 36
SCORE 5 4 4 5 2 4 4 2 4 36
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 4 3 5 3 4 4 5 4 4 36 72
SCORE 4 3 4 2 5 4 4 4 6 34 70

Marcel Schneider und Bernd Ritthammer mit verhaltenem Start

Marcel Schneider und Bernd Ritthammer konnten beim Auftakt auf dem Al Mouj Golf in Maskat nicht überzeugen. Ritthammer, der auf der Challenge Tour bereits auf dem selben Golfkurs gewinnen konnte, schaffte es nicht richtig in die Gänge zu kommen. Mit einem Bogey gestartet, konnte er an Loch 3 & 4 gleich zwei Birdies hintereinander verzeichnen, doch neben einem weiteren Birdie standen auch noch drei weitere Bogeys auf der Scorekarte des Nürnbergers. So landete Bernd Ritthammer mit einem Score von +1 auf dem geteilten 78. Rang.

Bernd Ritthammer -

Legende Eagle Birdie Bogey Doppelbogey
POS
Name
Runde
Today
Total
T104
Bernd Ritthammer

Bernd
Ritthammer

0
MC
4

NBO Oman Open - Runde 1

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 4 4 5 4 3 4 5 3 4 36
SCORE 5 4 4 3 3 5 5 3 4 37
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 4 3 5 3 4 4 5 4 4 36 72
SCORE 5 3 4 4 4 4 5 4 4 36 73

Marcel Schneider brachte eine 74 auf dem Par-72-Kurs ins Clubhaus. Zu viele kleine Fehler schlichen sich bei Schneider ins Spiel. Um morgen noch den Cut zu schaffen, muss er in der zweiten Runde nochmal sein bestes Golf zeigen.

Marcel Schneider -

Legende Eagle Birdie Bogey Doppelbogey
POS
Name
Runde
Today
Total
T121
Marcel Schneider

Marcel
Schneider

0
MC
6

NBO Oman Open - Runde 1

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 4 4 5 4 3 4 5 3 4 36
SCORE 4 4 4 6 3 4 5 3 4 37
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 4 3 5 3 4 4 5 4 4 36 72
SCORE 5 3 4 4 4 4 4 5 4 37 74



NBO Oman Open: Marcel Siem mit Ass

Marcel Siem musste auf seiner Front Nine gleich drei Bogeys in Kauf nehmen. Auf den hinteren Neun gab es dann ein kurzes Aufatmen. Am 12. Loch schaffte es Siem sein erstes Birdie zu verzeichnen. Damit gab er sich aber nicht zufrieden und setzte an Bahn 13, einem 156 Meter langen Par 3, noch einen drauf und lochte den Abschlag zum Hole in One ein. Unglücklicherweise gibt es kein Videomaterial, welches diesen sensationellen Schlag festhielt. Im weiteren Verlauf der Runde fing er sich noch ein weiteres Bogey ein, am Ende stand für ihn eine 73 zu Buche und somit teilt er sich den 97. Rang mit Marcel Schneider.

Trotz allem können wir uns bei den Bildern und den Hashtags, die Marcel Siem auf Instagram postet sicher sein, dass er seinen Job als Golfprofi liebt. Vielleicht verhilft das dem Ratinger am morgigen Tag zu einer starken Ausgleichsrunde.



Maximilian Kieffer mit unglücklichem Ende bei der NBO Oman Open

Für Maximilian Kieffer stimmte bei der Auftaktrunde der NBO Oman Open so einiges, allerdings gelang es ihm nicht fehlerfrei zu bleiben. Auf der 10 gestartet, konnte er auf seinen ersten neun Löchern gleich drei Birdies mit in die "Halbzeit" nehmen. Auf der Back Nine ging es für den Hubbelrather munter weiter, zwei Birdies in Folge katapultierten Kieffer zwischenzeitlich auf Rang 3 des Turniers. An Loch 4 (seiner 13) passierte ihm dann das Missgeschick - ein Doppelbogey - welches ihn wieder aus den Top 10 warf. Zu guter Letzt verzeichnete er am letzten Loch noch ein Bogey, was ihm eine 70 zum Auftakt bescherte. Somit liegt Kieffer genau wie sein deutscher Mitstreiter Heisele auf dem 23. Rang, hat aber somit immer noch gute Möglichkeiten eine gute Position am Ende des Turniers zu ergattern.

Maximilian Kieffer -

Legende Eagle Birdie Bogey Doppelbogey
POS
Name
Runde
Today
Total
T23
Maximilian Kieffer

Maximilian
Kieffer

-2
18
-5

NBO Oman Open - Runde 1

Front Nine
1 2 3 4 5 6 7 8 9 OUT
PAR 4 4 5 4 3 4 5 3 4 36
SCORE 4 3 4 6 3 4 5 3 5 33
Back Nine
10 11 12 13 14 15 16 17 18 IN TOT
PAR 4 3 5 3 4 4 5 4 4 36 72
SCORE 4 3 4 3 3 4 4 4 4 37 70

Englisches Duo führt die NBO Oman Open an

Fehlerfrei kämpften sich die Engländer Paul Waring und Matthew Southgate an die Spitze des Feldes. Waring konnte seine Scorekarte sauber halten und am Ende des Tages auf sieben Birdies zurückblicken. Landsmann Matthew Southgate machte es ein wenig spektakulärer und tat es Marcel Siem mit einem Hole in One an Bahn 4 gleich. Kombiniert mit fünf Birdies sprang auch für ihn ein Endergebnis von 65 heraus. Sie führen das Feld mit einem Schlag vor dem Holländer Dann Huizing an.

Top-5:

Rank Spieler To Par Loch Today
1 Joost Luiten -16 18 -4
2 Chris Wood -14 18 -3
3 Julien Guerrier -13 18 -1
T4 Seungsu Han -11 18 -4
T4 Jorge Campillo -11 18 -4


Ziehen, tragen, schieben - Wie bist Du diese Saison auf dem Golfplatz unterwegs?

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

10 "Must-Play" Golfplätze in Deutschland

Deutschland hat zahlreiche hervorragende Golfplätze vorzuweisen, doch auf welchen zieht es Sie am ehesten?

Driver: Blick ins Bag der Golf Post User

Wir wissen welche Driver die Profis dieser Welt spielen, doch wirklich spannend wird es doch erst bei uns Amateuren. Der Blick ins Bag der Golf Post User.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab