Aktuell. Unabhängig. Nah.

Moritz Lampert rockt den GC Kürten und Sie können dabei sein

Moritz Lampert ist am 21.07. zu Gast im Golf-Club Kürten. Der Besuch des deutschen Pros soll besonders Kinder und Jugendliche für den Golfsport begeistern.

07. Jul 2017
Moritz Lampert verbringt einen ganzen Tag im Golf-Club Kürten und zeigt, was er mit dem Schläger drauf hat. (Foto: Getty)


Am 21.07.2017 ist Moritz Lampert im Golf-Club Kürten e.V. zu Gast und der Club veranstaltet einen großen Event-Tag rund um den dreifachen Challenge-Tour-Sieger. Der 25-Jährige ist Hauptattraktion eines Beat-the-Pro-Wettbewerbs, einer Spielvorführung und wird mit seinen Fans Fotos machen und Autogramme geben. Das ganze richtet sich hauptsächlich an Kinder und Jugendliche, denen vermittelt werden soll, wie viel Spaß Golf zu bieten hat.

Wer schlägt Moritz Lampert?

Moritz Lamperts Auftritt startet mit einem Beat-the-Pro-Wettbewerb, in dem die Mitglieder der Clubmannschaften versuchen, sich mit dem Golfprofi zu messen. So haben sie die Chance sich auf hohem Niveau gegen einen der deutschen Profis anzutreten.

Zu verdanken hat der Golfclub diesen Tag mit Moritz Lampert der Fa. Bernd Richter GmbH und dessen Geschäftsführer Bernd Richter. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wipperfürth ist Hersteller hochwertigster Kabel und Steckverbindungen für den Medizingeräte Sektor und einer der wichtigsten Sponsoren von Moritz Lampert. Deshalb zeigt Moritz Lampert nicht nur, was er spielerisch drauf hat, er stellt sich, während er es mit den Clubmannschaften aufnimmt, auch einer Frage-und-Antwort-Runde.

Schnelles Spiel auf dem Kurzplatz

Das Event findet auf dem öffentlichen 9-Loch-Kurzplatz des GC Kürten statt. Der Kurzplatz steht im Fokus um zu zeigen, wie schnell und unkomplizierte eine Runde Golf sein kann. Dadurch eignet er sich besonders für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene, die ihr kurzes Spiel trainieren wollen. Der Platz hat sogar ein Rating des Deutschen Golf Verbandes, wodurch auf ihm vorgabewirksame Turniere ausgetragen werden können.

K640_Poster Moritz Lampert
Nach dem Beat-the-Pro-Wettbewerb demonstriert Lampert noch einmal genau, wie man sich einem Platz nähert. In einer Spielvorführung nimmt er zusammen mit einer Dame, einem Senioren-Golfer und einem Kind die ersten fünf Bahnen des 18-Loch-Meisterschaftsplatzes in Angriff. Nach den fünf Löchern steht er für Autogramme und Fotos zur Verfügung, danach wird gegrillt und auch für Bier und andere Getränke ist gesorgt.

Holt die Kinder auf den Golfplatz

An dem gesamten Tag soll vor allem die Jugend im Vordergrund stehen. Die Nachwuchsförderung steht für Bernd Richter und den GC Kürten ganz oben. Das Ziel ist es, Kinder und Jugendliche auf den Golfplatz zu bekommen und in ihnen Begeisterung für den Golfsport zu wecken. Der 9-Loch-Kurzplatz soll ihnen zeigen, dass eine Runde Golf nicht länger als ein Fußballspiel dauern muss.

In Kooperation mit dem DGV-Projekt Abschlag Schule wurde darin investiert, die Veranstaltung über Flyer an Schulen in Kürten und Wipperfürth bekannt zu machen. Als zusätzlicher Anreiz gibt es ein Gewinnspiel für Schüler und Schülerinnen, in dem es einen Platzreifekurs und eine Kurzplatzmitgliedschaft zu gewinnen gibt. Bei ihrem Besuch im Golf-Club Kürten kommen sie direkt mit "Mo" in Kontakt, der sein Hobby zum Beruf gemacht hat und bestimmt einige Tipps bereithält.

on/off

Golfkalender 2018

Der Golfkalender 2018 mit 2für1 Greenfee-Gutscheinen.

Zum Golf Post Shop

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Alexandra Caspers

Alexandra Caspers - Freie Autorin bei Golf Post

Als sich ihre Familie und ihr Bekanntenkreis nach und nach mit Golffieber infizierte, gab es für Alexandra auf lange Sicht kein Entkommen. Jetzt taucht sie neben ihrem Germanistik-Studium selbst in die Welt des Golfsports ein.

Alle Artikel von Alexandra Caspers

Schlagworte:

Aktuelle Deals der Woche