Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 6: Heute gibt es den Cobra King Ltd Black oder alternativ für die weiblichen Teilnehmer den Cobra King F7 Driver jeweils inklusive Cobra Connect. Mehr Informationen

Moritz Lampert gewinnt die Azerbaijan Challenge

Autor:

03. Aug 2014
Moritz Lampert tut sich schwer am ersten Tag der "Made in Denmark". (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Moritz Lampert sichert sich den Turniersieg bei der Azerbaijan Challenge. Der größte Gewinn sind aber nicht die 48.000 Euro Preisgeld.

Das gesamte Turnier über hatte Moritz Lampert bei der Azerbaijan Challenge in Schlagdistance zur Spitze gelegen. Mit einer furiosen 66er Runde zum Abschluss sicherte er sich am letzten Tag den Sieg. Beim ersten professionellen Golfturnier in Aserbaidschan überhaupt streicht der 22-Jährige schon seinen dritten Saisonsieg ein.


Moritz Lampert sichert sich Ticket für die European Tour

Die Belohnungen dafür waren zahlreich. Das Preisgeld von 48.000 Euro ist nur eine davon. Zudem steht Lampert nun an Position eins des European-Challenge-Tour-Rankings. Wichtig war der Sieg bei der Azerbaijan Challenge aber vor allem, weil er dem Sandhausener für nächste Saison die Teilnahmeberechtigung der ersten europäischen Golfliga sichert. Zum ersten Mal schafft damit ein Deutscher die Qualifikation für die European Tour durch drei Siege auf der Challenge Tour. Dafür gab es eine weitere Belohnung: Lob vom besten deutschen Golfer.

Erstes Hole in One bei Azerbaijan Challenge

Dass es ein gutes Turnier werden könnte, zeichnete sich bei der Azerbaijan Challenge bereits früh ab. Schon am Freitag hatte Lampert das erste Hole in One unter Turnierbedingungen seiner Karriere geschafft. Am Ende siegte er mit zwei Schlägen Vorsprung (-16) vor dem Franzosen Michael Lorenzo-Vera, der schlussendlich 14 unter lag. Rang 3 teilten sich die beiden Engländer Steven Brown und Andrew Johnston. Der zweite deutsche Teilnehmer, Bernd Ritthammer, war nach einer 72er und einer 73er Runde am Cut gescheitert.

Das Endergebnis der Azerbaijan Challenge

Hier geht es zum finalen Leaderboard der Azerbaijan Challenge.

Tobias Hennig

Tobias Hennig - Redakteur

Tobias kam im Sommer 2014, während seines Studiums der Germanistik und Politik, als Werkstudent zu Golf Post. Zunächst machte er sich nur die Theorie des Golfsports zu eigen, nun versucht der vielseitig sportbegeisterte Wahl-Kölner, zum teaminternen Handicap-Durchschnitt aufzuschließen. Seit April 2016 erheitern der Redakteur und seine Hündin Mali die Kollegen täglich.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Tobias Hennig

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News