Spielerportrait Mehr zu diesem Thema

Kieffer_07
Geburtstag: 25.06.1990
Geburtsort: Bergisch Gladbach
Land: Deutschland
Schwung: R
Pro seit: 2010
Größe: 1,80 M
Weltranglistenposition: 249
Preisgeld: EUROPEAN TOUR 1.485.019 €
Letztes Turnier: Turkish Airlines Open
Aktuelles Turnier:
Nächstes Turnier:

RDI Sports wurde 1991 vom heutigen Chief Executive Richard Rayment und seiner Frau Gabi Rayment gegründet. Die in München beheimatete Agentur hat momentan insgesamt fünf Mitarbeiter.

Was macht RDI Sports?

RDI Sports beschäftigt sich mit den Themen internationales Sportmanagement, Sportmarketinglösungen sowie Sponsoring und Corporate Consulting. Für ihre Klienten entwickelt die Agentur Marketingkonzepte, Sponsoringideen und individuelle PR Kampagnen.

RDI Sports. (Foto: Golf Post)

Wen hat RDI Sports unter Vertrag?

Die Klienten von RDI Sports kommen fast alle aus der Golfszene. Für das Management von Golf-Hoffnung Maximilian Kieffer ist bei RDI Sports Christian Reimbold zuständig. Kieffer schaffte 2012 den Sprung auf die European Tour. Neben ihm zählen auch Marcel Schneider und Martina Eberl-Ellis zu den Klienten von RDI Sports. Schneider ist ein vielversprechendes Nachwuchstalent und startet seit Anfang 2013 als Golfprofi auf der EPD-Tour. Auch Martina Eberl-Ellis ist Profigolferin.

Ein Klient von den Fidschi-Inseln

Daneben stehen auch das spanische Geschwisterpaar Emma und Rafael Cabrera-Bello bei RDI Sports unter Vertrag. Rafael Cabrera-Bello hat zwei Siege auf der European Tour zu Buche stehen. Mit Dinesh Chand managt die Agentur sogar einen Golfer von den Fidschi-Inseln. Einziger Nicht-Golfer unter den Klienten ist der ehemalige Tennisprofi Patrick Kühnen. Er war bis Ende Oktober 2012 noch Kapitän des deutschen Daviscup-Teams.