Aktuell. Unabhängig. Nah.

Maximilian Kieffer schafft in Abu Dhabi problemlos den Cut

Nach seiner guten ersten Runde hat Maximilian Kieffer an Tag 2 der Abu Dhabi HSBC Golf Champions seine positive Form bestätigt.

Maximilian Kieffer
Maximilian Kieffer hat nach einer überzeugenden Leistung in Abu Dhabi souverän den Cut geschafft. (Foto: Getty)

Nachdem Maximilian Kieffer zum Auftakt am Donnerstag noch starke fünf Birdies aber auch vier Bogeys notieren musste, startete er in seine zweite Runde hochkonzentriert. Auf seiner Front Nine leistete er sich keine Fehler und konnte durch zwei Birdies hintereinander an den Löchern 2 und 3 Boden gut machen. Wie von ihm nach der ersten Runde angekündigt, zeigte sich der 23-Jährige an Tag 2, besonders was die Drives angeht, formverbessert.

Nur ein Bogey auf der Back Nine

Die Back Nine begann, wie die Front Nine endete. Der 23-Jährige lochte ein Par nach dem anderen - insgesamt waren es zwölf Pars in Folge. Erst an Loch 16 musste Kieffer wie am Vortag ein Bogey notieren. Auf dem langen Loch 18 brachte Kieffer sein Par ins Ziel, was ihm erneut 1 unter Par für den Tag und -2 für das Gesamtergebnis einbrachte. Damit liegt er nur einen Schlag hinter Martin Kaymer auf dem geteilten 34. Platz. Kieffer selbst äußerte sich enttäuscht: "Vom Abschlag bis zum Grün lief heute alles perfekt, doch das Putten war heute nicht nach meinen Vorstellungen. Mit so einem guten langen Spiel hätte ich 6 bis 8 unter Par spielen müssen. Es ist vor allem frustrierend, weil ich in den letzten Wochen so viel Zeit ins Putten investiert habe.“ Dieses gute Zwischenergebnis bedeutet aber auf jeden Fall einen gelungenen Start in das Golfjahr 2014.
In "Kiwis" Flight konnte der Engländer Matthew Baldwin seine Führung vom Vortag nicht verteidigen. Der 27-jährige Pro aus Southport fiel besonders wegen einer schwächeren Front Nine ins Verfolgerfeld zurück.

Hier gehts zum Leaderboard.


Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab