Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Masters-Kollektionen: Schuhe, Cap, Driver & mehr

11. Apr 2014
Die auf 144 Exemplare limitierte "Local Legend"-Cap von Vice Golf. (Foto: Vice Golf)
Artikel teilen:

Für das Masters 2014 haben die Golfausrüster die Produktion angeworfen. Unsere Auswahl von Sondereditionen im Masters-Grün.


Nike wird beim Masters so etwas wie einen Marketing-Gau erleben. Der Branchenriese hat termingerecht eine eigene Masters-Kollektion für Tiger Woods aufgelegt und nun tritt der Weltranglisten-Erste in Augusta nicht an. Rund sechs Monate Vorproduktion sind für die Katz, denn Tiger Woods teet zum ersten Mal in 20 Jahren wegen einer Rückenoperation beim Masters nicht auf.

Tiger Woods‘ Outfit von Nike

Nike hatte für den 38-Jährigen Polos in Pink, Orange, Grün und für den Finaltag im traditionellen Rot entworfen. Die Polos werden auf dem amerikanischen Markt für gewöhnlich zwischen 85 und 95 US-Dollar in Proshops und im Online-Handel verkauft. Einer der größten Online-Händler für die Masters-Devotionalien verkaufte letztes Jahr tausende der gelben Polos, die Woods auf der zweiten Runde trug, als er seinen umstrittenen Drop an Bahn 15 machte.


Für dieses Jahr hat der Händler eine riesige Menge des für den Finaltag vorgesehenen Polos in Rot mit schwarzen Streifen eingekauft, auf denen er nun voraussichtlich sitzen bleiben wird. Bisher hat der Händler auf die Woods-Kollektion noch nie einen Nachlass eingeräumt. Aber Nike kleidet noch weitere Spieler wie Rory McIlroy, Francesco Molinari, Paul Casey, David Duval und viele mehr, ein.

Equipment-Neuheiten auf einen Blick

Für das Masters 2014 haben einige der Golfausrüster Augusta-Sondereditionen entwickelt: Von einem Arnold Palmer gewidmeten Bag, der dieses Jahr ein Jubiläum feiert, bis hin zum Masters-Driver von Cobra Golf mit einer Stückzahl von exakt 2014 zum Verkauf stehenden Drivern. Ihnen allen gemein ist: „Grün, grün, grün sind alle meine …“

VIce GolfLOCAL LEGEND Cap von Vice Golf

„Local Legend“ ist der Slogan dieser auf 144 Stück limitierten Cap von Vice Golf. Das für das Masters 2014 entworfene Cap gedenkt der Legenden, die nicht nur ein Augusta National hervorbringt, sondern auch den „Local Legends“ eines jeden Clubs. Erhältlich ist das Cap seit Donnerstag bei Vice Golf für kurze Zeit – bis die 144 Caps ausverkauft sind.

 

Nike Golf Masters

Nike Masters Special Edition

In Sachen Schuhe werden für das Masters eigene Leisten angefertigt. Nike trumpft mit zwei limitierten Linien auf. Einmal das auf den Nike TW´14 basierende Modell für Tigers Woods und den nach dem Muster des Lunar Controll II entworfenen Schuh für Rory McIlroy. Bei beiden Modellen ist der Swoosh im typischen Masters-Grün auf weißem Leder.

 

callaway masters bag2Arnold Palmer Edition von Callaway

Wie Tiger Woods konnte auch er sich viermal das „Green Jacket“ anziehen: Arnold Palmer. 2014 jährt sich sein letzter Sieg beim Masters und damit auch sein letzter Sieg auf der Tour zum fünfzigsten Mal. Grund genug für Callaway, ihm ein eigenes Bag anfertigen zu lassen.

 

CobraDriver2Masters Edition: Bio Cell Driver von Cobra Golf

Cobra Golf liefert weltweit exakt 2.014 Stück der neuen Bio Cell Driver in Grün als limitierte Auflage zum Saisonauftakt der Majors aus. Jeder Driver ist auf der Sohle nummeriert und beweist somit seine Echtheit. Bei ausgewählten Händlern auch in Deutschland ist der Driver zum Preis von 399 Euro erhältlich.

The Masters - Preview Day 3Masters Logo-Bälle von Titleist

Golfbälle mit dem Masters-Logo sind eine Seltenheit. Zu bekommen sind sie nur auf dem Augusta-Gelände oder – für Glückspilze – bei Ebay für knapp zehn US-Dollar pro Stück. Im Augusta National Merchandise Shop ist ein Duzend für 47,99 US-Dollar zu haben. Ein schönes Souvenir, aber zu schade für’s Training am Wasserhindernis.


Alle Masters-Teilnehmer im Überblick

Mehr zum Thema Golfmode:

Cornelia Bruckner

Cornelia Bruckner - Freie Autorin für Golf Post

Cornelia Bruckner ist Chefredakteurin der Golffrauenzeitschrift GolfWomen. Die Journalistin machte ihr Hobby zum Beruf und kämpft seitdem um ihr 17er-Handicap. Neben dem Training auf dem Golfplatz ist ihre Leidenschaft der Profisport.

Alle Artikel von Cornelia Bruckner

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , ,

Aktuelle News