Aktuell. Unabhängig. Nah.

Martin Kaymer schon wieder mit Eagle auf der 13!

11. Aug 2013
Er legt eine Achterbahnfahrt auf dem Platz hin - und bereits zum zweiten Mal ein Eagle am 13. Loch. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Zum zweiten Mal im Laufe der diesjährigen PGA Championship spielte Martin Kaymer ein Eagle – wieder an Loch 13.

Nach der gestrigen Bogey-Parade war es für Martin Kaymer am heutigen Finaltag ein Auf und Ab. Mal lief es richtig gut, mal richtig schlecht und das auch immer an gleich mehreren Löchern. Pars hingegen spielte er kaum.

Wieder ein Eagle, wieder die 13

Gerade schien es bergauf zu gehen, denn er spielte bereits zum zweiten Mal im Laufe des Turniers ein Eagle am 13. Loch, trotz schwieriger Fahnenpositionen. Davor spielte er ein Birdie, nachfolgend ein weiteres. Die letzten vier Löcher entscheiden nun, ob das Eagle der Startschuss für eine Reihe an Schlaggewinnen war. Denn das wäre seine einzige Chance, es noch auf eine gute Platzierung zu bringen.

Hier geht’s zum Leaderboard! Alle News und Informationen zur PGA Championship 2013 außerdem in unserem Live Report.

Aktuelle Artikel

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnen Sie 10 x 2 Tickets für die Rheingolf.

Alexandra Caspers

Alexandra Caspers - Freie Autorin bei Golf Post

Als sich ihre Familie und ihr Bekanntenkreis nach und nach mit Golffieber infizierte, gab es für Alexandra auf lange Sicht kein Entkommen. Jetzt taucht sie neben ihrem Germanistik-Studium selbst in die Welt des Golfsports ein.

Alle Artikel von Alexandra Caspers