Aktuell. Unabhängig. Nah.

Martin Kaymer kämpft beim Auftakt der British Open

Martin Kaymers Start in die British Open verlief schleppend. Mit dem Cut könnte es knapp werden.

Martin Kaymer bei der British Open 2014
Martin Kaymers Start bei der British Open fiel nicht so vielversprechend aus wie erhofft. (Foto: Getty)

Hohe Erwartungen lasteten bereits vor Beginn der British Open auf den Schultern von Martin Kaymer. Der Mettmanner muss jetzt beweisen, dass er nicht nur große Siege einfahren, sondern auch ansonsten eine konstante Leistung zeigen und sich gut platzieren kann. In Royal Liverpool allerdings musste der 29-Jährige einen holprigen Auftakt verschmerzen.

Kaymer muss morgen punkten

Eigentlich hatte die Runde für den Deutschen, der erst vor kurzem Players Championship und US Open gewann, mit einem Birdie am dritten Loch gut begonnen, aber ein Doppelbogey an der 5 machte den Schlaggewinn zunicht. Es folgten auf der Front Nine ein weiterer Schlagverlust und ein -gewinn, auf der Back Nine ebenfalls. Mit einem Schlag über Par und dem derzeit 66. Platz ist Kaymer der morgige Cut noch lange nicht sicher, aber die Chancen stehen nicht schlecht, dass der beste deutsche Golfer es ins Wochenende schafft.

Um sich hierfür vielversprechend zu platzieren, gilt es morgen Plätze gutzumachen, denn nach seinen legendären Siegen der letzten Wochen liegt die Messlatte hoch. Vor dem Major hatte er zunächst eine Pause eingelegt, zuvor aber bei der Open de France den geteilten zwölften Platz belegt.

Die erste Runde der British Open ist noch nicht beendet, deshalb können die hier genannten Ergebnisse von den finalen Ergebnissen der Runde abweichen.

Hier geht's zum Livescoring!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Page Not Found - Golf Post
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ups! Du steckst ganz tief im Rough...

Schlag noch mal von der Startseite ab.

Gewinnspiel: Startplatz beim Sporthilfe Golf Masters 2018 im Öschberghof zu gewinnen

Gewinne einen Startplatz beim Sporthilfe Masters am 14./15.9.2018 im Öschberghof mit prominenten Flightpartnern und tollem Rahmenprogramm.

Jetzt mitmachen

Der beste Golfer aller Zeiten

Palmer, Nicklaus, Player oder doch der Tiger oder der europäische "Zauberkünstler" Seve Ballesteros? Wir wollen es ein für alle Mal wissen.

Jetzt mitmachen
Gewinnspiel: Startplatz beim Sporthilfe Golf Masters 2018 im Öschberghof zu gewinnen

Gewinne einen Startplatz beim Sporthilfe Masters am 14./15.9.2018 im Öschberghof mit prominenten Flightpartnern und tollem Rahmenprogramm.

Big Max Gewinnspiel: Travelcover für Reiselustige zu gewinnen

Wir haben das passende Gewinnspiel für alle Golfreisenden. Denn gemeinsam mit Big Max verlosen wir ein Aqua Travelcover, das sich ideal zum Reisen mit Golfbag eignet.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Jacqueline Sauer
Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer

Aktuelle Deals der Woche