Aktuell. Unabhängig. Nah.

Porsche European Open: Marcel Siem krönt 400. Turnier mit Jubiläums-Ass

Turnier Nummer 400, vor deutschem Publikum, mit seiner Frau an seiner Seite - das feiert Marcel Siem mit einem tollen Hole in One.

29. Jul 2017
Marcel Siem feiert sein Jubiläums-Ass bei der Porsche European Open. (Foto: Getty)

Die Porsche European Open ist ein ganz besonderes Turnier für Marcel Siem. Nicht nur ist es ein Turnier vor Heimpublikum, es ist auch das 400. Turnier seiner Profikarriere und umso schöner ist es, dass auch sein Ergebnis sich sehen lässt. Das wurde am 17. Loch des Moving Days noch einmal besonders belohnt, als er den Ball direkt im Loch versenkte, ohne dass dieser das Grün auch nur berührte und Siem sich damit einen nagelneuen Porsche verdiente.

Ein Turnier der besonderen Art für Marcel Siem

Es ist einiges anders für Marcel Siem bei diesem Turnier. Vor deutschen Zuschauern zu spielen bedeutet zusätzlichen Druck und gleichzeitig tritt Siem nicht in gewohnter Mannschaft an. Statt seinem üblichen Caddie hat er seine Frau an der Tasche, eine willkommene Abwechslung für den Mettmanner. Sie wisse ihn anders anzupacken, sagte Siem nach der zweiten Runde. "Sie hält mich viel ruhiger als mein Caddie." Der Grund: "Wenn sie mir sagt 'Jetzt reiß dich zusammen' höre ich als Mann eher drauf."



Mit 1.000 PS zum Abschlag - Die Autos der Golfprofis

Anzeige

Ein Lichtblick in der Krise

Das scheint gewirkt zu haben. Nach einigen Bogeys auf der Back Nine war das Hole in One geradezu eine Erleichterung für den 37-Jährigen, der sich derzeit etwas unsicher in seinem Spiel fühlt. "Das Hole in One hat mir gut getan, weil ich gesehen habe, es kann ja doch ins Positive umschlagen und nicht nur ins Negative." 156 Meter überwand Siem mit seinem Eisen-7 und der Ball prallte vom Fahnenstock direkt ins Loch. Aus den Händen von Oliver Eidam, Leiter Markenpartnerschaften & Sponsoring der Porsche AG, erhielt Siem nach seinem Kunstschuss zunächst einen symbolischen, überdimensionalen Fahrzeugschlüssel überreicht.
"Jamie [Donaldson Anm. d. Redaktion] hat im Flug gesagt 'Der ist drin'." Nach diesem Hole in One hatte er allen Grund zu feiern, besonders mit einem neuen Porsche Panamera mit 550 PS im Gepäck. Bei seinen vorherigen Holes in One habe er einmal einen Händedruck, einmal eine Flasche Champagner und jetzt endlich etwas "anständiges" bekommen. Marcel Siem als Mercedes-Markenbotschafter wird das Auto aber wahrscheinlich seiner Frau überlassen.


Alexandra Caspers

Alexandra Caspers - Freie Autorin bei Golf Post

Als sich ihre Familie und ihr Bekanntenkreis nach und nach mit Golffieber infizierte, gab es für Alexandra auf lange Sicht kein Entkommen. Jetzt taucht sie neben ihrem Germanistik-Studium selbst in die Welt des Golfsports ein.

Alle Artikel von Alexandra Caspers

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Aktuelle Deals der Woche