Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Marcel Siem im exklusiven Interview mit Golf Post

06. Jun 2014
Golf Post traf Marcel Siem im GC Am Alten Fliess zu einem exklusiven Interview. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Kurz vor der US Open traf Golf Post Marcel Siem. Er berichtet von der Saison, kommende Vaterfreuden und die Erwartungen an Pinehurst.


Unter dem Motto „Meet Marcel“ traf sich Tourprofi Marcel Siem im Golfclub am Alten Fleiss im nordrhein-westfälischen Bergheim kurz vor seiner Abreise in die USA zum zweiten Major des Jahres mit Medienvertretern und Golffans. Am Rande der Pressekonferenz gab er Golf Post ein exklusives Interview.

Marcel Siem zwischen US Open und Vaterglück

Im Gespräch berichtet Siem von den Problemen nach seiner Verletzung und den zwangsläufig damit verbundenen Anlaufschwierigkeiten mit seinen neuen Schlägern. Ebenso gibt er Einblicke in sein Tourleben und erklärt, warum es mittlerweile so viel besser läuft. Mit viel Optimismus blickt der 33-Jährige dann auf die kommenden Wochen. Erst der Auftritt bei der US Open, im größten deutschen Teilnehmerfeld zusammen mit Martin Kaymer, Maximilian Kieffer und Alex Cejka. Dann die BMW Open in Köln mit dem Heimspiel des Jahres, für das sich Marcel Siem viel ausrechnet und schließlich noch anstehende Vaterfreuden.

Das komplette Interview gibt exklusiv im Video bei Golf Post.


Marcel Siem am Alten Fliess

Lars Kretzschmar

Lars Kretzschmar - Leitender Redakteur bei Golf Post

Lars ist Diplom-Sportwissenschaftler und sein großes Faible ist der Turniersport. Er schlägt sich für seine Leser gerne mal die Nächte um die Ohren, um die neusten Infos der PGA-, European- und LPGA-Tour liefern zu können. Sie finden Lars Kretzschmar auch unter Google+.

Alle Artikel von Lars Kretzschmar

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , ,

Aktuelle News