Aktuell. Unabhängig. Nah.

LPGA Tour: Erstes Team-Event in der Tour-Geschichte

Auf der LPGA Tour findet im kommenden Jahr das erste Team-Turnier statt, während PGA und LPGA schon über gemischte Turniere nachdenken.

Solche Bilder könnten uns bald öfter auf der LPGA Tour begegnen
Solche Bilder könnten uns bald öfter auf der LPGA Tour begegnen. (Foto: Getty)

Am Donnerstagmorgen gab die Ladies Professional Golf Association ein neues Event für den Turnierplan 2019 bekannt. Nachdem sich die Zurich Classic of New Orleans auf der PGA Tour in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreute, soll vom 17. bis 20. Juli 2019 mit dem Dow Great Lakes Bay Invitational das erste offizielle Team-Event auf der LPGA Tour stattfinden.

Die LPGA Tour geht den nächsten Schritt

"Ich persönlich kann 2019 nicht erwarten" kommentierte LPGA-Tour-Chef Mike Whan die Bekanntgabe des Dow Great Lakes Bay Invitational in der anschließenden Pressekonferenz. Tatsächlich handelt es sich dabei um das erste offizielle Turnier der LPGA-Tour-Geschichte, welches von den Proetten in Zweier-Teams bestritten werden soll. Das Turnier ist auf vier Tage angesetzt und soll sowohl den Fourball- als auch Foursome-Modus beinhalten. Damit folgt die LPGA Tour dem lauter werdenden Ruf einiger Fans und Spielerinnen nach einem Team-Event. Durch das unkonventionelle Konzept des Turniers ergeben sich neue Möglichkeiten auch im Profi-Damengolf.

Nächstes Projekt: Mixed-Turnier?

So ist in den USA seit einiger Zeit ein Mixed-Turnier im Gespräch. Nach dem GolfSixes in der letzten Woche auf der European Tour, wo drei Teams mit weiblicher Beteiligung an den Start gingen, wird nun auch ein Mixed-Turnier auf der anderen Seite des großen Teichs stärker diskutiert. Im Vorfeld der Zurich Classic of New Orleans zeigten sich auch die Chefs der beiden größten US-amerikanischen Profi-Touren, Mike Whan und Jay Monahan, von der Idee angetan.

Mit der Ankündigung der Dow Great Lakes Bay Invitational öffnet sich die LPGA Tour weiter für innovative Turnierformate. Man darf gespannt sein, wie diese Entwicklung auch in Verbindung mit der PGA Tour weitergeht und wann Pros und Proetten in den USA beim selben Turnier aufteen.

Handsigniertes Wilson-Tour-Bag von Padraig Harrington zu gewinnen

Gewinnen Sie ein handsigniertes Wilson-Tour-Bag vom dreifachen Majorsieger Padraig Harrington. Jetzt Frage beantworten und Daumen drücken.

Porsche European Open: 4x2 Tages-Tickets gewinnen

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf je zwei Tages-Tickets für die Porsche European Open vom 26. bis 29. Juli 2018 und erleben Sie Spitzengolf in bestem Ambiente.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Aktuelle Deals der Woche