Aktuell. Unabhängig. Nah.

LPGA Tour: Caroline Masson schafft es in Kanada ins Wochenende

Während die anderen beiden Deutschen die Segel streichen müssen, hat Caroline Masson bei der CP Women's Open noch alle Chancen. Amy Yang in Führung.

LPGA Tour CP Women's Open 2018 Ergebnisse Tag 2 Caroline Masson
Caroline Masson überstand als einzige der drei Deutschen den Cut in Kanada. (Foto: Getty)

Die Südkoreanerin Amy Yang wird als Führende in den Moving Day der CP Women's Open starten. Mit einer 65er Runde, die vor allem ihrem superben Putting zu verdanken war, spielte sich die 29-Jährige an die Spitze und führt knapp vor der Lokalmatadorin Brooke Henderson und der Amerikanerin Angel Yin, die ihr in Schlagdistanz auf den Fersen sind.

"Ich habe mir einige gute Chancen verschafft und ich denke, ich habe die meisten von ihnen da draußen genutzt" sagt Yang nach ihrer Runde gegenüber der LPGA Tour. Die Proette konnte im Laufe ihrer Karriere bereits drei Siege auf der amerikanischen Damentour feiern, der letzte war ihr bei der Honda LPGA Thailand im Februar 2017 gelungen. An den kommenden beiden Tagen will sie nun alles daran setzen, ihre anderthalbjährige Durststrecke zu beenden.



Caroline Masson schießt sich solide ins Wochenende

Aus dem deutschen Trio, das bei der CP Women's Open an den Start gegangen war, wird einzig Caroline Masson am Wochenende noch zugegen sein. Die deutsche Nummer eins, die bei der Indy Women in Tech Championship am vergangenen Wochenende geteilte 16. geworden war, hat das Ticket ins Wochenende vor allem ihrem starken Zwischenspurt am Anfang ihrer Back Nine zu verdanken, wo ihr auf fünf Löchern vier Birdies gelangen, die das Bogey auf der Front Nine ebenso wettmachten wie das Bogeyfinish, mit dem sie die Runde beschloss. Mit drei Schlägen unter Par vom geteilten 43. Platz aus hat die Gladbeckerin in den kommenden beiden Runden die Möglichkeit, Plätze gutzumachen - vier Schläge trennen sie derzeit von den Top 15.

Früh beendet war das Turnier hingegen für Sophia Popov und Sandra Gal. Während Popov mit ihrem Gesamtergebnis von even Par den Cut um zwei Schläge verfehlte, blieb Gal, die in den vergangenen Wochen auf solide Ergebnisse auf der LPGA Tour zurückblicken kann, dank einer 75er Runde und insgesamt vier Schlägen über Par gänzlich abgeschlagen.

Kurztrip mit Erlebnis-Rundflug zu gewinnen

Gewinnen Sie einen Erlebnisurlaub nach Schleswig-Holstein und bewundern Sie Dithmarschen aus der Luft, inklusive landestypischem Dinner und Übernachtungen im Ringhotel Landhaus Gardels. Jetzt Daumen drücken und gewinnen.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab