Lars das kleine Reh: Ein tierischer Golfplatzbewohner
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Lars das kleine Reh: Ein tierischer Golfplatzbewohner

Der junge Rehbock hat auf einem Golfplatz im Rheinland ein Zuhause gefunden. Zwischen Grüns und Bunkern scheint es ihm zu gefallen.

So oder so ähnlich dürfte sich in Bergisch Gladbach-Refrath auch das junge Reh Lars fühlen: Einen ganzen Golfplatz für sich und die Spieler auf ihren Runde begleiten
So oder so ähnlich dürfte sich in Bergisch Gladbach-Refrath auch das junge Reh Lars fühlen: Einen ganzen Golfplatz für sich und die Spieler auf ihren Runde begleiten (Foto: Getty)

Der Golf- und Land-Club Köln e.V. in Bergisch Gladbach nahe der rheinischen Metropole hat ein neues Maskottchen - oder wird es gar zum Wappentier? Es trägt den Namen Lars und ist in diesem Fall nicht etwa ein kleiner Eisbär, sondern ein junger Rehbock. Von Hand und mit der Flasche aufgezogen, wurde er vor kurzem auf dem eingezäunten Golfplatz "ausgewildert" und fühlt sich dort sichtlich wohl.

Rehbock "Lars" auf dem Golfplatz

Lange wird das Reh aber vermutlich nicht zwischen den Grüns und Bunkern hin und her streifen, auch wenn es momentan noch zu zahm für die freie Wildbahn ist. Der 18-Loch-Platz sollte Lars ein vorläufiges Zuhause bieten. Schnell fand er Gefallen an Golftaschen, Bällen, Schlägern und sogar dem Sandharken in den Bunkern. Der Kuscheltierfaktor ist allerdings bald aufgebraucht: Immer häufiger versorgt er sich selbst und verschwindet zwischen den Bäumen des Golfplatzes. Er wird langsam erwachsen, entwickelt erste Minihörnchen und weiß vermutlich, dass es bald zu den weiblichen Artgenossen in die freie Natur gehen wird.

Dann wird der Club sein Maskottchen wieder verlieren und aus dem neuen Wappentier wird wohl auch nichts. Bis dahin erfreuen sich die Golfer in Bergisch Gladbach aber noch an einer tierisch süßen Begleitung auf ihrer Runde.

Hier gibt es Lars das Reh im Video.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Brandneue TaylorMade Eisen im Produkttest

Wir suchen Sie! Zusammen mit TaylorMade werden vier eifrige Golf Post Produkttester gesucht, die die aktuellen M5 und M6 Eisen von TaylorMade testen wollen. Bewerben Sie sich jetzt.

Arccos Golf im Gewinnspiel - mit Datenanalyse besser werden

Zusammen mit Arccos Golf verlosen wir vier Sets an "Smart Sensoren". Diese sammeln Daten über Ihr Golfspiel und mithilfe einer App können Sie schneller, gezielter und effizienter Ihre Schwächen aufdecken und verbessern.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab