Aktuell. Unabhängig. Nah.

Bernhard Langer wird Neunter bei der Greater Hickory Classic

Der einzige deutsche Spieler im Feld belegt mit einer 69er Runde bei der Greater HIckory Classic den geteilten 9. Rang in Rock Barns.

Guter Saisonauftakt für Bernhard Langer auf Hawaii. (Foto: Getty)

CHARLOTTE - North Carolina: Bernhard Langer visiert weiter den Gewinn des Charles Schwab Cup an: Mit Runden von 70, 69 und 69 spielte sich der Anhausener im hauptsächlich amerikanisch besetzten Spielerfeld unter die Top-10. Damit bleibt er weiter die Nummer Eins der Champions Tour und Punkteführer im Charles Schwab Cup 2012-Ranking. Die Nummer Zwei - Tom Lehman - folgt mit nun schon 111 Punkten Abstand.

Sieger in North Carolina wurde der Amerikaner Fred Funk vor Duffy Waldorf, der mit einer 66 die beste Runde des Tages hinlegte. Das nächste Champions Tour Event findet vom 26. bis 28. Oktober in San Antonio, Texas statt.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Kurztrip mit Erlebnis-Rundflug zu gewinnen

Gewinnen Sie einen Erlebnisurlaub nach Schleswig-Holstein und bewundern Sie Dithmarschen aus der Luft, inklusive landestypischem Dinner und Übernachtungen im Ringhotel Landhaus Gardels. Jetzt Daumen drücken und gewinnen.

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab