Aktuell. Unabhängig. Nah.

Kieffer zur Halbzeit der Turkish Airlines Open im Mittelfeld

Nach einer schwächeren zweiten Runde hat Maximilian Kieffer den Kontakt zur Spitze der Turkish Airlines Open verloren.

Maximilian Kieffer
Maximilian Kieffer hat bei den Turkish Airlines Open seine starke erste Runde nicht bestätigen können. (Foto: Getty)

Nach seiner überragenden ersten Runde startete Maximilian Kieffer auch heute gut in den Tag. Nach seinem Birdie an der 11 war Kieffer, der an der 10 startete, sogar kurzzeitig Führender des Leaderboards. An der 18 waren dann die kühnsten Träume auf eine Top-Platzierung vorerst verflogen. Am Vortag konnte er an diesem Loch noch ein Birdie notieren, heute musste er sich mit einem Doppel-Bogey zufrieden geben.

Kieffer rutscht ins Mittelfeld ab

Dies schien ein kleiner Bruch in Kieffers Spiel zu sein, der anschließend auch auf seiner Back Nine nicht an die Leistungen des Vortags anknüpfen konnte. Durch zwei weitere Bogeys verlor er Platz um Platz. Mit seinem letzten Schlag an der 9 lochte Kieffer nochmal ein wichtiges Birdie, um mit insgesamt 5 unter Par seinen soliden Mittelfeldplatz zu festigen. Sollte er am Wochenende die Leistungen des ersten Tages bestätigen können, ist eine gute Platzierung bei den Turkish Airlines Open weiterhin in Reichweite. Kieffer selbst war nicht zufrieden mit seiner Runde: "Wenn du an den beiden einfachsten Löchern 3 über Par spielst, wirft dich das natürlich weit zurück. Das ist richtig ärgerlich."

 

Puma feiert 50-jähriges Jubiläum eines Klassikers mit großem Gewinnspiel

Puma lässt es zum Jubiläum ordentlich krachen. Der weltbekannte Puma Suede wird 50 Jahre alt, was wir zusammen mit Puma in einem Gewinnspiel feiern. Gleich zehn Paar Schuhe werden verlost.

WINSTONgolf Senior Open: 3x2 VIP-Tickets gewinnen

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf je zwei VIP-Tickets für die WINSTONgolf Senior Open vom 13. bis 15. Juli 2018 und erleben Sie Spitzengolf in bestem Ambiente.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Daniel Muench
Daniel Muench - Freier Autor für Golf Post

Daniel Münch, der Medienstudent an der Deutschen Sporthochschule Köln war jahrelang begeisterter Passiv-Golfer. Seit geraumer Zeit verbringt er seine freien Wochenenden aber vermehrt auf den Golfplätzen der Region und feilt trotz mangelnden Talents stets bemüht an seinem Abschlag.
Sie finden mich auch auf:

Alle Artikel von Daniel Muench

Aktuelle Deals der Woche