Martin Kaymer und Alex Cejka in den Top 15 bei der HP Byron Nelson
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Kaymer und Cejka in den Top 20 bei der HP Byron Nelson

Nach seinem Players-Sieg letzte Woche spielt Kaymer auch bei der HP Byron Nelson Championship ganz vorne mit.

Martin Kaymer und Alex Cejka
Martin Kaymer und Alex Cejka (re.) sind nicht nur auf dem Platz, sondern auch im Leaderboard nah beieinander (hier beim Mission Hills World Cup 2011, Foto: Getty)

Martin Kaymer gibt weiter Vollgas: Nachdem dem jungen Deutschen in der letzten Woche der Players-Championship-Sieg gelungen ist, spielt Kaymer diese Woche mit gleichem Elan weiter. In der ersten Runde der HP Byron Nelson Championship hatte Kaymer sich bereits mit einer 67er Runde (-3) auf den geteilten fünften Rang vorgespielt, am zweiten Tag setzt der Mettmanner nun noch eine 67 drauf und spielt sich damit wieder ganz nah an die Spitze der HP Byron Nelson Championship.

Kaymer mit akkuratem Spiel bei HP Byron Nelson

Sein Erfolgsrezept: Kaymer hat am Freitag sowohl die Abschläge (71 Prozent aufs Fairway) als auch die Annäherungen (72 Prozent Greens in Regulation) an ihren Bestimmungsort gebracht. Mit vier Birdies bei einem Bogey spielt Kaymer sich auf insgesamt -6; der Siegerscore von Sang-Moon Bae letztes Jahr lag bei -13.

Alex Cejka nach unglücklichem Doppelbogey unter Top 20

Alex Cejka, der in Runde eins ebenfalls mit einer 67 ins Clubhaus gegangen war, hatte in seiner zweiten Runde in Texas Probleme, das Grün zu treffen. Trotzdem spielte Cejka bis zum vorletzten Loch unter den Top-5-Platzierten mit, bis ihm an der 18 ein Doppelbogey auf die Scorekarte fiel: Erst ein missglückter Schlag in Richtung Grün, dann einen zu langen Putt auf dem letzten Grün gehabt und erst zum Doppelbogey eingelocht.

Marcel Siem abgeschlagen

Marcel Siem liegt nach einer 71er Auftaktrunde am Donnerstag und mit vier Bogeys am Freitag bei +4 und damit abgeschlagen jenseits der Cutlinie.

Das Leaderboard

Hier geht es zum aktuellen Leaderboard.



Fotostrecke zur PGA Tour

Im letzten Jahr konnte sich Sang-Moon Bae den Sieg vor Keegan Bradley sichern. In diesem Jahr ist ein besonders starker Martin Kaymer mit im Feld.


Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
10 "Must-Play" Golfplätze in Deutschland

Deutschland hat zahlreiche hervorragende Golfplätze vorzuweisen, doch auf welchen zieht es Sie am ehesten?

Driver: Blick ins Bag der Golf Post User

Wir wissen welche Driver die Profis dieser Welt spielen, doch wirklich spannend wird es doch erst bei uns Amateuren. Der Blick ins Bag der Golf Post User.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab