Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Trick Shot der besonderen Art: Jordan Spieth bei Jimmy Fallon

Autor:

24. Aug 2016
Jordan Spieth ist zu Gast in der "Tonight Show" bei Jimmy Fallon. (Foto: twitter.com/GolfChannel)
Artikel teilen:

Das erste Finalturnier des FedExCup in New York steht an und Jordan Spieth nutzt die Reise für einen Abstecher zu Talkmaster Jimmy Fallon.

Er ist ein Meister der Late Night Talkshows: Jimmy Fallon begeistert in Amerika von Montag bis Freitag die Massen zu später Stunde in seiner Sendung „The Tonight Show“. Im Vorfeld der The Barclays, die am Wochenende in New York stattfindet, hat der Moderator Profi-Golfer Jordan Spieth eingeladen, Teil seiner Sendung zu werden. Neben einem Gespräch über Golf stand auch der Spaß im Vordergrund und Spieth griff zum Golfschläger.

Jordan Spieth: Vom Großvater inspiriert

Neben dem Sport an sich legt Jimmy Fallon vor allem wert auf die Geschichte hinter dem Spieler. So bringt er den Großvater von Spieth ins Gespräch, der den Amerikaner zum Golf spielen gebracht hat. Mit einem Foto aus seiner Kindheit werden bei Spieth Erinnerungen an Golfstunden mit seinem Lieblings-Flightpartner wach.


Neben diesem hat der Weltranglistendritte einen weiteren langjährigen „Freund“ an seiner Seite. Seit gut acht Jahren begleitet ihn sein Putter, der schon einige Gebrauchsspuren ausweist. Nach erfolgreichen Turnieren schläft Spieth sogar mit dem Schläger in einem Bett, erklärt er Fallon.

Marshmallow-Trick-Shot schlägt fehl

Jimmy Fallon ist dafür bekannt, seine Gäste in Situationen zu versetzen, die vor allem für die Zuschauer amüsant sind. So kommt Jordan Spieth in der Sendung zwar dazu, zum Schläger zu greifen, doch richtiges Golf sieht anders aus. In Erinnerung an seinen Marshmallow Trick Shot bei der AT&T Byron Nelson vor ein paar Wochen, sollte Spieth diesmal ein Marshmallow in den Mund von Jimmy Fallon chippen.

Dies sollten die beiden für die nächste Show allerdings noch einmal üben, satt wurde Fallon nämlich nicht. Doch Jordan Spieth ist nicht der einzige Golfer, der sich die Ehre gibt, Fallon in der Show zu besuchen. Auch Tiger Woods und Bubba Watson waren bereits in der „Tonight Show“ zu Gast.

Mehr zum Thema Golf-Videos:

Sina Engler

Sina Engler - Freie Autorin für Golf Post

Sina zeigt den Kollegen regelmäßig, wer auf den Grüns das Sagen hat. Mit ihrer lockeren, sorglosen Art hat sie keinerlei sichtbaren Respekt vor dem viel zu kleinen Loch und stopft einen Cup nach dem anderen. Überhaupt beeindruckt sie so schnell nichts, weshalb sie unsere wertvolle Feuerprobe für jeden Gag ist.

Alle Artikel von Sina Engler

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News