Aktuell. Unabhängig. Nah.

Links-Magie in Portstewart: Die besten Schläge der Irish Open

Links-Golf erfordert ganz besondere Fähigkeiten von den Golfern, bietet aber auch Möglichkeiten zu fantastischen Schlägen. Die besten Schläge der Irish Open.

Die besten Schläge der Irish Open. (Foto: Getty)
Die besten Schläge der Irish Open. (Foto: Getty)

Bombenmäßige Abschläge, haargenaue Annäherungsschläge und Mega-Putts: Vor der Kulisse des atemberaubenden Portstewart-Links-Kurs zauberten die Profis bei der Irish Open nicht minder atemberaubende Schlage auf den Platz. Zwei Holes-in-Ones hat das Turnier gesehen und zusätzlich ein Albatross von Matteo Manassero am Par-4 siebten Loch. Da es von diesen aber keine Videos gibt, präsentieren wir im folgenden die besten Schläge der Irish Open, die es nachträglich noch für alle zu sehen gab.

Die besten Schläge der Irish Open

Den Startschuss für seine finale Runde legte Jon Rahm mit diesem Eagle-Hole-out an Loch 4 aus 137 Metern.

Aber auch wenn der Ball nicht direkt reingeht, Rahm hat über Nachte eine Menge Zielwasser getrunken.



Wer wäre besser geeignet, um zu zeigen, wie man mit den Bunkern auf dem Linkskurs umgehen muss, als Rory McIlroy bei seinem Turnier? Leider konnte er mit dem geretteten Par nicht auch einen Platz im Wochenende retten.

Gute Schläge aus guten Lagen zu machen ist "einfach". Sie aus besch***enen Lagen zu machen erfordert noch einiges mehr.



Spinkontrolle ist eine Kunst für sich. Ob es darum geht viel Back Spin auf den Ball zu legen....

...oder ihn augenblicklich zum Liegen zu bekommen.

Auf den Grüns passierte noch mehr Magie.





Das kann natürlich auch ein Olympiasieger.

Zuletzt bleibt nur noch zu sagen: Der TopTracer und ein Links-Kurs passen einfach wunderbar zusammen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab