Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 4: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und 2 x Golfrunden auf Gut Kaden - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Die Golftage München sind vorbei – So war’s auf der Messe!

18. Feb 2016
Der Erlös aus dem Nord-Süd-Schlager kam dem Eagles Charity Golf Club zu Gute. (Bild: Golftage München)
Artikel teilen:

Vom 12. bis zum 14. Februar öffneten die Golftage München ihre Tore für Golfbegeisterte aus dem Süden. 

Bereits zum 7. Mal dienten die Messehallen des MOC München als Austragungsort der Messe. Knapp 10.000 Besucher testeten über das Wochenende verteilt die neusten Produkte und Modeartikel. Auf 6.300 Quadratmetern präsentierten 120 Aussteller ihre Neuheiten, berieten Besucher und verkauften zum Teil Equipment zu Schnäppchenpreisen.

Mit dabei: Driving Range und Golf Arena

In der Golf Arena gab es jeden Tag mehrere Talkrunden und spannende Vorträge über die verschiedensten Themen des Golfspiels. In diesem Jahr arbeiteten die Pros der Golfakademie Valley unter Arne Dicker und der The Move Academy daran, den Besuchern wichtige Tipps zur Verbesserung des Handicaps zu geben. Es wurden Fragen beantwortet und aktuelle Themen gemeinsam diskutiert. Die 630 Quadratmeter große Indoor-Driving-Range war vergangenes Wochenende besonders beliebt. Namenhafte Hersteller wie Callaway, Cleveland Golf, Cobra-Puma Golf, PING, Srixon, TaylorMade, Titleist und Wilson Golf stellten hier ihre Produkte vor und boten den Besuchern die Möglichkeit, den Schläger ihrer Wahl selbst zu testen.


Sieg für die Golftage München beim Nord-Süd-Schlager

Zum ersten Mal in der Geschichte der Golftage München fand dieses Jahr der Nord-Süd-Schlager zwischen den Besuchern der Hanse Golf und der Golftage München statt. Beim einem Nearest-to-the-Pin-Wettbewerb gelang es den Süddeutschen die Hamburger knapp zu schlagen. 21 420 Punkte zu 20 400 Punkte waren am Sonntagabend schließlich der Endstand. Pro Schlag spendeten die Besucher beider Messen 1 Euro. Der Erlös von insgesamt 3.200 Euro ging an den EAGLES Charity Golf Club E.V. Im Rahmen des Nord-Süd-Schlagers vertraten auch Hamburger und Münchner Promis ihre Städte voller Tatendrang. Für die Hanse Golf traten Gerhard Delling, Alfred Draxler, Nova Meierhenrich und Sven Strüver an. Die Golftage München wurden von Carl-Uwe Steeb, Susi Erdmann, Martina Eberl-Ellis und Norbert Dobeleit vertreten. Bei diesem Wettbewerb gingen die Golftage München ebenfalls als Sieger hervor.

Auch im nächsten Jahr finden die Golftage München wieder statt, ein fester Termin soll in Kürze bekannt gegeben werden. Weitere Informationen zu der Golfmesse im Süden finden Sie hier.


Die Golftage München - Impressionen aus dem Süden

Mehr zum Thema Golf Messen:

Niklas Kuhland

Niklas Kuhland - Freier Autor bei Golf Post

Niklas Kuhland studiert im sechsten Semester Medien,- Sport,- und Eventmanagement in Düsseldorf und unterstützt seit November 2015 das Golfpost Team  im Bereich Marketing und Vertrieb. Der gebürtige Ratinger spielt seit mehreren Jahren begeistert Golf und versucht neben der DGL, soviel Zeit wie möglich mit Freunden auf dem Golfplatz zu verbringen.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Niklas Kuhland

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News