Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 11: Straighter Putter inkl. Fitting gewinnen! Mehr Informationen

IAM Damen – Sophie Hausmann feiert größten Erfolg

Autor:

08. Aug 2016
Die Medaillengewinnerinnen der IAM (v.l.n.r.): Maike Schlender, Sophie Hausmann und Marie Lunackova (Foto: DGV/stebl)
Artikel teilen:

Der Titel der 76. IAM der Damen geht nach Deutschland. Sophie Hausmann siegt mit einem Schlag Vorsprung.

Sophie Hausmann vom GC Hubbelrath siegt bei der 76. Internationalen Amateurmeisterschaft (IAM) der Damen im GC Mülheim an der Ruhr. Die Spielerin des Golf Team Germany setzte sich mit einem Schlag Vorsprung gegen die Tschechin Marie Lunackova durch. Bronze ging an Maike Schlender aus Hamburg, die sich gegen ihre Clubkameradin Esther Henseleit im Kartenstechen durchsetze.

Verlauf der IAM Damen 2016

Sophie Hausmann gewinnt ersten großen Titel (Foto: DGV/stebl)

Sophie Hausmann gewinnt ersten großen Titel (Foto: DGV/stebl)


Der Finaltag der IAM Damen war in diesem Jahr bereits am Samstag. Am Finaltag wurden erstmals zwei Runden gespielt. Sophie Hausmann war mit zwei Schlägen Vorsprung in den Tag gestartet, gab ihre Führung aber schon zu Beginn der ersten Runde an die dänische Konkurrentin Marie Lund ab. Am vierten Loch notierte Marie Lund bereits ihr zweites Birdie und Hausmann spielte gleichzeitig ihr erstes Bogey. Auf Bahn 7 rutschte ein zweites Bogey auf die Karte der Deutschen. Doch von Bahn 8 bis Bahn 14 verbesserte sich die Hubbelratherin mit drei Birdies wieder, während Lund zwei Bogeys spielte. Am Ende der ersten Runde blieb Hausmann mit drei unter als einzige Spielerin unter Par. Mit drei Schlägen Abstand gingen Marie Lunackova, Esther Henseleit und Marie Lund in die Finalrunde. Auf der Lauer lagen noch Lilly Köster und Maike Schlender.

Im Kampf um die Medaillen wurde es am Nachmittag nochmal spannend und die Zuschauer erlebten Golf auf sehr hohem Niveau. Hausmann gab ihre Führung zwar nie ganz aus der Hand, lag aber phasenweise mit ihren Konkurrentinnen gleichauf. Am Ende siegte Hausmann souverän mit einem Ergebnis von zwei unter Par.

Video: Highlights der IAM Damen

Denise Kalek

Denise Kalek - Freie Autorin bei Golf Post

Denise hat im Oktober ihr berufsbegleitendes Masterstudium im Bereich Sportmanagement begonnen und unterstützt neben ihrem Studium das Golf Post Marketing & Sales Team. Sie ist im Alter von 11 Jahren zum Golfsport gekommen und hat mehrere Jahre für die deutsche Nationalmannschaft gespielt. Mit einem derzeitigen HCP von +2,3 spielt die gebürtige Düsseldorferin in der 1. Bundesligamannschaft für den Golfclub Hubbelrath.

Alle Artikel von Denise Kalek

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News