Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Hunter Mahan: 9,5 Millionen-Villa zu verkaufen!

27. Jun 2014
Hunter Mahan mit seiner Frau Kandi (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Wer Interesse an einer schönen Villa in der Nähe von Dallas hat, sollte sofort zuschlagen. Der Vorbesitzer ist kein geringerer als Hunter Mahan.

Eine wirklich prunkvolle Villa mit diversen Extras steht im US-Bundesstaat Texas vor den Toren Dallas‘ zum Verkauf. Der Kaufpreis beläuft sich auf stolze 9,5 Millionen US-Dollar. Fast ein Schnäppchen, bei dem prominenten Vorbesitzer und dessen Sonderausstattungen für die tägliche Familienunterhaltung. Niemand geringeres als Hunter Mahan und seine Frau Kandi verkaufen ihr Eigenheim uns suchen einen kaufkräftigen Neubesitzer ihres Anwesens.

Autostellplätze wie in einem Parkhaus

Wirft man einen Blick auf die vorhandene Extras, so gibt es davon gewöhnliche wie auch deutlich ungewöhnlichere. Eine Tischtennisplatte darf zum Beispiel nicht fehlen, gibt es gaber auch in ganz „normalen“ Häusern. Neben den Duellen auf dem Golfplatz, sind hart umkämpfte Tischtennis-Duelle auf der PGA Tour an der Tagesordnung. Sportler sind grundsätzlich ehrgeizig und wollen in jeder Disziplin oben mitspielen. Deshalb war Heimtraining, auch in diesem Bereich, für Hunter Mahan unvermeidlich.


Der US-amerikanische Golfprofi ist desweiteren als absoluter Auto-Fan bekannt. Aus diesem Grund ist die Garage des Hauses sehr großzügig gestaltet und bietet gleich zwölf Parkplätze, um die geliebten Schätze sicher verwahren zu können. Dies ist definitiv nicht in jeden gängigen Eigenheim zu finden. Gerade amerikanische Muscle Cars haben es ihm angetan. Das Haus ist also perfekt für einen zukünftigen Besitzer mit großem Fuhrpark geeignet.

Ein Haus mit viel Männerspielzeug

Genau neben der Tischtennisplatte wurde der Golfsimulator platziert. Für Frau, Kinder und andere Zuschauer kann die großzügige Sitzecke mit Blick auf den Simulator genutzt werden. Hier konnte Hunter Mahan jede Spielsituation auf den bekanntesten Plätzen der Welt nachstellen und sich so optimal auf anstehende Turniere vorbereiten.

Auch ein eigener Basketballplatz und ein luxuriöser Swimmingpool dürfen auf dem 1850 Quadratmetern großen Gelände natürlich nicht fehlen. Unter Berücksichtigung dieser ganzen Extras kann der Kaufpreis von 9,5 Millionen Dollar vielleicht in den Augen Mancher als fair betrachtet werden. Bei dem bekannten Vorbesitzer sollte es allerdings kein Problem sein, einen Käufer zu finden.

Tiger Woods stellt Hunter Mahan in den Schatten

Hunter Mahan ist allerdings nicht der einzige Golfstar mit einem teuren Haus. An Tiger Woods kommt er mit 9,5 Millionen US-Dollar nicht ran. Im Süden von Florida, auf der Insel Jupiter Island, kaufte Tiger ein großes Anwesen für über 40 Millionen. Das Grundstück hat eine Gesamtfläche von 40.468 Quadrametern und ist ausgestattet mit einem großen Swimming Pools und mehreren miteinander verknüpften Gebäuden.

Jan-Henrik Schwarz

Jan-Henrik Schwarz - Freier Autor für Golf Post

Jan-Henrik ist seit vier Jahren begeisterter Golfer und freut sich als Hamburger die vielen noch unbekannten Golfplätze in Deutschland zu erkunden. Sein aktuelles Handicap liegt bei 11,8. Das Trainingspensum wird allerdings weiter angezogen, um noch einstellig zu werden.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Jan-Henrik Schwarz

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Aktuelle News