Aktuell. Unabhängig. Nah.

Hugh Grant und Charles Barkley golfen in der Tonight Show

In der NBC Tonight Show trafen sich Schauspieler Hugh Grant, Charles Barkley und Jimmy Fallon zur einer besonderen Runde Golf im Studio.

Golf Tonight Show Hugh Grant Charles Barkley
Tonight-Show-Gastgeber Jimmy Fallon gönnt sich eine Runde Golf gemeinsam mit seinen prominenten Gästen. (Foto: Getty)

Jimmy Fallon wollte in seiner Tonight Show offensichtlich auch dem Flur außerhalb seines Studios zur Ausnahme mal eine tragende Rolle zugestehen. Dafür überlegte sich der 40-jährige Komiker und Schauspieler, der die Sendung seit dem vergangenen Jahr moderiert, ein besonderes Event: Er lud Schauspieler Hugh Grant und Basketball-Star Charles Barkley zu sich ein und startete einen kleinen Indoor-Golf-Wettbewerb.

Das Wettrennen zum Loch

Bei dem kleinen Parcours, eigentlich mehr ein Wettrennen als ein tatsächliches Golfspiel, hatten die Stars sichtlich Spaß. Im Gegensatz zu Grant, den man häufiger auf dem Golfplatz sieht und der auch schonmal bei der Alfred Dunhill Links Championship, dem European-Tour-Turnier im Pro-Am-Format, an den Start geht, hatte All-Star Barkley offensichtlich noch nie einen Golfsschläger in der Hand. Mit einem Blick auf die Fahne fragte er vor Beginn: "Ist das die Ziellinie?" - "Ja, Ziellinie, so nennt man das im Golf...", entgegnete Fallon unter lautstarkem Gelächter des Publikums. Aber wie das Leben so spielt: Barkley erreichte sie vor allen anderen.

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Driver: Blick ins Bag der Golf Post User

Wir wissen welche Driver die Profis dieser Welt spielen, doch wirklich spannend wird es doch erst bei uns Amateuren. Der Blick ins Bag der Golf Post User.

1 LESER-KOMMENTAR Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Fallon ist so witzig :) Liebe seinen Humor.

    Charles ist allerdings als Golfer weltweit berühmt, gerade weil er nicht so erfolgreich ist. Aber prima zum Schmunzeln.

    In den Staaten haben wohl alle Golfer mit Charles gelitten und die eine oder andere Träne verdrückt.

    The Haney Project auf Golfchannel.com ist einen Blick wert.

    http://youtu.be/eJJ2Yfq-l0w

    Antworten