Aktuell. Unabhängig. Nah.

HSBC Women’s Champions: Sandra Gal mit starkem Finish

Die 30-Jährige zeigt am Finaltag der HSBC Women's Champions ihre beste Turnierrunde. Ha Na Jang gewinnt.

Sandra Gal verbessert sich am Schlusstag der HSBC Women's Champions in Singapur auf den 13. Platz. (Foto: Getty)
Sandra Gal verbessert sich am Schlusstag der HSBC Women's Champions in Singapur auf den 13. Platz. (Foto: Getty)

Mit einer starken Schlussrunde spielt sich Sandra Gal bei der HSBC Women's Champions noch unter die Top-15. Ha Na Jang aus Südkorea holt den Titel.

Sandra Gal ist mit ihrer besten Turnierrunde am Finaltag der HSBC Women's Champions noch der Sprung auf den geteilten 13. Rang gelungen. Die 30-Jährige spielte im Sentosa Golf Club eine 67er Runde (-5). Dabei legte Gal einen denkbar schlechten Start hin. Die Düsseldorferin eröffnete den Sonntag mit einem Doppelbogey am ersten Loch. Doch sie ließ sich nicht beirren: Noch auf den ersten Neun schraubte sie ihren Gesamtscore wieder auf vier unter Par nach unten. Auf der Back Nine blieb Gal bogeyfrei und notierte weitere vier Birdies, drei davon auf den letzten Löchern. Die insgesamt acht Schläge unter Par wurden mit knapp 25.000 US-Dollar belohnt.

Ha Na Jang gewinnt HSBC Women's Champions

Der Siegerin der HSBC Women's Champions, Ha Na Jang aus Südkorea, war aber auch mit einer fehlerfreien Back Nine nicht beizukommen. Die 23-Jährige sicherte sich bei ihrem zweiten Saisonsieg 225.000 US-Dollar Preisgeld. Noch am letzten Loch war sie bis in die Haarspitzen motiviert. Obwohl Jang den Sieg da schon mit zwei Schlägen Vorsprung sicher hatte, legte sie noch ein Eagle nach und vergrößerte den Vorsprung auf die zweitplatzierte Pornanong Phatlum auf vier Schläge. Beachtliche acht Schläge lag Jang nach vier Runden vor der Dritten, Amy Yang.

Die Siegerin stellte mit ihrem Gesamtscore von 19 unter Par einen neuen Turnierrekord auf, zudem ist sie die erste Doppelsiegerin der Saison. Jang ist breits seit 2010 Proette. Die meiste Zeit davon verbrachte sie auf der koreanischen LPGA Tour, auf der sie in fünf Jahren bereits sechs Siege holte. Für die LPGA Tour qualifizierte sie sich in der Qualifying School 2014.

Highlights: Ha Na Jangs 4. Runde

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Auf der Suche nach dem Lieblingsschläger

Das Golfbag steckt voller Schläger und nur 14 davon dürfen mit auf die Runde. Die Frage ist jedoch welcher davon am besten läuft und somit zu Deinem persönlichen Lieblingsschläger wird.

Die Top 10 Golfdestinationen Europas

In ganz Europa gibt es Golfdestinationen auf allerhöchstem Niveau. Welches Ziel steht bei Dir ganz oben auf der Bucketlist?

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab