Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 10: Jahresvorrat Wilson Staff Golfbälle gewinnen! Mehr Informationen

Great Big Bertha Driver – Die zehn Produkttester stehen fest!

Autor:

01. Sep 2015
Der Great Big Bertha Driver im Test - Callaway und Golf Post suchen zehn Golfer. (Bild: Golf Post)
Artikel teilen:

#LeaveNoYardBehind – Unter diesem Motto suchen Golf Post und Callaway zehn Golfer/innen, die Lust haben, den Great Big Bertha Driver zu testen.

Sie möchten zu den ersten zehn Golfern gehören, die den neuen Great Big Bertha Driver spielen? Dann bewerben Sie sich jetzt. Golf Post und Callaway suchen insgesamt zehn Tester, die den Driver genauer unter die Lupe nehmen und darüber berichten. Voraussetzung ist die Teilnahme am Fitting, welches am 10. September beim Golf & Country Club Velderhof stattfinden wird. Die Great Big Bertha im Wert von 499 Euro darf nach der Testphase behalten werden.

Great Big Bertha Driver – leichter, schneller, stabiler

Ab dem 18. September 2015 ist er im neuen, zukunftsweisenden Design im Handel erhältlich – der neue Great Big Bertha Driver von Callaway. Das Multimaterial-Gehäuse des anpassbaren Drivers wurde optimiert, sodass dank aerodynamischer Form und diverser Gewichtsklassen für jeden Schwungstil eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit erzielt werden kann. Zudem sorgt die entwickelte R*MOTO-Technologie für eine dünnere Schlagfläche. Dies führt dazu, dass mittig aber auch nicht mittig getroffene Bälle hohe Geschwindigkeiten erreichen. Die individuell anpassbare Umfangsgewichtung am Schlägerkopf sorgt für eine bessere Fehlerverzeihung sowie mehr Stabilität und Kontrolle. Golfer haben unendlich viele Optionen für Draw- und Fade-Tendenzen und können so die Streuabweichung besser begrenzen.


#LeaveNoYardBehind im Video

Fitting am 10. September: GCC Velderhof

Alle zehn Tester erhalten am 10. September ab 13.30 Uhr (Ende ca. 16.00 Uhr) ein Fitting von Callaway auf dem Gelände des GCC Velderhof in Pulheim bei Köln. Bitte beachten Sie, dass Sie für die An- und Abreise selbst verantwortlich sind und keine Aufwandsentschädigung erhalten. Vor Ort werden Sie zunächst mit einem Willkommens-Getränk begrüßt. Anschließend findet dann das Fitting statt. Um den Einstieg mit dem neuen Driver zu erleichtern, steht Ihnen zusätzlich ein Golftrainer zur Seite. Golf Post wird an diesem Tag ein Video drehen und von jedem Teilnehmer ein kurzes Statement aufnehmen. Die Tester werden gebeten ihren eigenen Driver zum Fitting mitzubringen.

Zehn Tage nach diesem Termin erhalten die Tester ihren individuell gefitteten Driver per Post und können fortan mit der vierwöchigen Testphase beginnen.

Golf Post sucht zehn Tester – jetzt bewerben!

In Zusammenarbeit mit Callaway suchen wir zehn Golf Post Leser, die den Great Big Bertha Driver testen und darüber auf golfpost.de sowie in den sozialen Medien berichten. Sie sind mehrmals in der Woche auf dem Golfplatz unterwegs und Ihnen sind die sozialen Medien vertraut? Dann bewerben Sie sich jetzt. So geht’s:

  1. Teilnahmebedingungen unten lesen
  2. Formular ausfüllen
  3. Diesen Facebook-Post öffentlich teilen und/oder kommentieren, warum Sie den Driver gerne testen würden
  4. Fertig!

Nutzen Sie den kurzen Motivationstext im Formular dazu, uns zu überzeugen, wieso ausgerechnet Sie die richtige Testerin/der richtige Tester für die Great Big Bertha sind. Erzählen Sie uns, inwiefern Sie sich in den sozialen Medien auskennen und welche Erfahrungswerte im Golfsport Sie mitbringen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg! Die Bewerbungsphase läuft bis zum 4. September um 12:00 Uhr mittags.

Die Bewerbungsphase ist bereits beendet.

Die zehn Produkttester stehen fest!

Die folgenden zehn Golf Post Tester bekommen die Möglichkeit, die neue Great Big Bertha zu testen:

  1. Martin, S. (Hcp 7,8) – GC Mergelhof
  2. Alwin, H. (9,4) – GC Barbarossa, Kaiserslautern
  3. Janine, M. (54) – Golfpark Strelasund
  4. Thorsten, B. (3,6) – GC Unna Fröndenberg
  5. Rainer, D. (29,7) – GC Schloß Horst
  6. Anuschka, W. (43) – GC Brilon
  7. Klaus G. T. (18,7) – GLC Kronberg
  8. Marc, B. (36) – Berlin GolfRange
  9. Inca, W. (8,9) – GC Unna-Fröndenberg, GC Sylt
  10. Susanne, C. (19) – Kölner Golfclub

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen anderen Bewerbern bedanken. Vielen Dank für die Zeit, die Sie sich genommen haben. Es waren noch viele tolle Bewerbungen dabei, sodass uns die Auswahl nicht leicht gefallen ist. Aber: Der nächste Produkttest kommt bestimmt!

Teilnahmebedingungen

Bitte lesen Sie sich folgende Teilnahmebedingungen aufmerksam durch, da diese für einen erfolgreichen Produkttest wichtig sind!

Nach Ende der Bewerbungsphase wird Golf Post die zehn Tester auswählen und diese spätestens am Montag, den 7. September informieren. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Fitting (10. September) für den Produkttest unbedingt notwendig ist. Personen, die nicht teilnehmen können, kommen als Tester nicht in Frage. Die Anreise erfolgt eigenverantwortlich.

Darüber hinaus verpflichten sich die zehn Golfer während der Testphase über Ihre Erfahrungen und Ihre Zufriedenheit mit dem Great Big Bertha Driver in den sozialen Medien mit dem Hashtag „LeaveNoYardBehind“ zu berichten, beispielsweise vom Fitting, von ihrer ersten Runde mit dem Driver etc. Zudem benötigt das Golf Post Team Zwischenstände, einen kurzen Abschlussbericht sowie Bildmaterial von den Testern, um im Anschluss einen umfassenden Testbericht verfassen zu können.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen.

Anna Kitze

Anna Kitze - Leitung Marketing & Business Development bei Golf Post

Anna hat ihr Masterstudium in Management und Marketing in Lüneburg absolviert und unterstützt seit Dezember 2014 das Golf Post Team im Bereich Marketing und Kommunikation. Im letzten Jahr hat die gebürtige Kölnerin damit begonnen, den Golfschläger zu schwingen. Bereits nach den ersten Schlagversuchen wurde sie vom Golffieber gepackt.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Anna Kitze

4 LESER-KOMMENTARE

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Marcel Beyersdorf

    Aktuell bin ich auf der Suche nach einer Alternative zu meinem aktuellen Driver. Der neue Great Big Bertha Driver verspricht viele Verbesserungen, die ich gerne selbst erleben und testen möchte. Ich bin sehr gespannt die Unterschiede zu meinem aktuellen Driver zu entdecken und die neuen Verbesserungen selbst zu erleben. Über die Testmöglichkeit würde ich mich riesig freuen.

    Antworten

  2. Marc das Lama

    Wenn ich schon wieder nicht „gewinne“, bin ich also beleidigt 😉

    Antworten

  3. Mal sehen ob ich dieses mal Glück habe, bisher leider jedes Mal erfolglos geblieben. :-(

    Antworten

  4. Jürgen Teiner

    Würde den testen um festzustellen, ob man mit einer Körperlichen Behinderung auch gute Weiten erzielen kann.

    Antworten

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News