Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Golfwochenende im Gut Apeldör zu gewinnen

27. Jan 2014
Mitten im reizvollen Dithmarschen liegen 27 liebevoll gepflegte Golfbahnen, perfekt integriert in die landestypische Geest- und Knicklandschaft. (Foto: Gut Apeldör)
Artikel teilen:

Wir schicken einen von Euch inklusive Begleitperson für ein Wochenende in das Golfhotel Gut Apeldör.

Diese Woche verlosen wir einen Gutschein für das Golfhotel Gut Apeldör. Gewinnt zwei Übernachtungen in dem Landhotel mit Frühstück und Greenfee-Gutscheinen für zwei Personen. Beginnt Eure Runde an Loch 1 und spielt Euch durch die 27-Lochanlage bis zur wohlfühlenden Sauna im Golfhotel.

Golfhotel Gut Apeldör

Um 1856 wird zum ersten Mal der Name Apeldör erwähnt. Damals gehörte Norderdithmarschen zum Königreich Dänemark und der Regent erließ ein Gesetz, nach dem Reisenden und Viehtreibern nach beschwerlichen Wegen eine offene Tür – plattdeutsch: Apeldör – zu gewähren sei.


Das Golfhotel verfügt über 88 Betten, in den Zimmern gehört die Nutzung des W-Lans gratis dazu. Für die nötige Verpflegung sorgt das Gutshof Restaurant, dass vor allem durch seine regionalen Lebensmittel geprägt wird.

Aus einem alten Silo wurde eine Sauna über drei Etagen errichtet. Der Freiluftbereich bietet einen wunderschönen Blick auf den Golfplatz. Des Weiteren befindet sich hier ein Ruheraum und Räume für Massagen und kosmetische Behandlungen.

1996 wurde mit dem Spatenstich für die Golfanlage begonnen. Heute beinhaltet der Golfclub Apeldör eine 27-Lochanlage und begeistert mit dieser die Golferwelt.

Big9 ein schönes PAR 36

Die 9-Lochanlage bietet eine gute Herausforderung für Einsteiger und Fortgeschrittene. Auch wenn dieser Platz quasi nur der kleine Bruder ist, steht er dem 18-Lochplatz im Schwierigkeitsgrad und Pflegezustand in nichts nach und ist bei zweimaligem Umrunden sogar etwas länger als der „Big Apple Course“. Zu Beginn der 9 Löcher sorgen Äpfel für die nötige Rundenverpflegung sowie Informationen zu dem Platzzustand und Gründgeschwindigkeiten für die aktuelle Platzauskunft.

Der Big Apple Course

Der „Big Apple Course“ besitzt 90.000 Quadratmeter Wasser und 96 Bunker und bietet somit einige Herausforderungen. Als der Golfarchitekt David John Krause diesen Platz konstruierte, wollte er sportlich faire 18 Löcher mit landschaftlichen Reizen erstellen. Mit Erfolg! Der „Big Apple Course“ stellt einen der drei anspruchsvollsten Plätze Schleswig-Holsteins dar.


Hotel Gut Apeldör

Gewinnt einen Gutschein für zwei Übernachtung mit Greenfee-Gutscheinen

Das Gewinnspiel ist beendet. Das aktuelle Gewinnspiel findet Ihr hier.

Fabian Dillinger

Fabian Dillinger - Autor für Golf Post

Fabian studiert derzeit Sportmanagement in Berlin. Den Golfball versucht er stets weit in Richtung des Ziels zu prügeln, häufig begegnet er dabei den schönsten Abschnitten des Golfplatzes wie dem Bunker oder dem Wasser. Jedoch sind dies keine Orte an denen er verzweifelt. Mit netten Mitspielern und schönem Wetter lässt sich jedes Hindernis überwinden.

Alle Artikel von Fabian Dillinger

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News