Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf-Inspiration: Golfen ohne Arme

Tom McAuliffe wurde 1893 geboren und golfte ohne Arme - schaut Euch das beeindruckende und inspirierende Video an.

Golfen ohne Arme
Tom McAuliffe wurde 1932 auf Video aufgenommen. Das Besondere: Er konnte Golf ohne Arme spielen.

In einem beeindruckenden Video aus dem Jahr 1932 zeigt Tom McAuliffe seine besondere Golf-Technik. Bei einem tragischen Zugunfall verlor der Amerikaner im Jahre 1902 beide Arme. Dieser Schicksalsschlag konnte McAuliffe allerdings nicht darin hindern den Golfschläger zu schwingen. McAuliffe zeigte seinen Golf-Act in 48 Staaten in den USA und spielte an der Seite von Bobby Jones und Walter Hagen. Schaut Euch das imponierende Video und die tolle Golf-Inspiration Tom McAuliffe an.

Tom McAuliffe im Video

Hier geht es zu weiteren Golf-Videos.

Gewinnen Sie jetzt einen von zwei Cobra King F8 Drivern

Wir suchen in dieser Woche eine Dame und einen Herren, die den neuen Cobra King F8 Driver in ihre Taschen aufnehmen dürfen. Machen Sie jetzt mit!

Kurzurlaub für zwei Personen im 4-Sterne Superior Luxushotel Sonnhof Alpendorf zu gewinnen

Gewinnen Sie mit etwas Glück drei Übernachtungen für zwei Personen (HP) im 4-Sterne Superior Luxushotel Sonnhof Alpendorf. Jetzt mitmachen und Daumen drücken!

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Matthias Kiesinger
Matthias Kiesinger - Freier Autor für Golf Post

Matthias ist diplomierter Sportwissenschaftler. Er hat Schwächen bei Annäherungen, dafür kommt das Eisen 3 (teilweise) überraschend gut. Mit Bogey-Handicap ist noch viel Luft nach oben. Ziel: Single Handicap und einmal im Leben eine Par-Runde. Sein Golfvorbild ist Ivan Lendl.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Matthias Kiesinger

Aktuelle Deals der Woche