Aktuell. Unabhängig. Nah.
Home Bewertungen 8 Mitglieder 3 Follower 4 Bilder 1 Offizielle Bilder 2 Clubs played1

8 Bewertungen

Gesamtbewertung
Landschaft
Platzzustand
Willkommenskultur
Preis-/Leistung
Gastronomie
Jetzt bewerten!
Gesamtbewertung
Man sollte sich genau überlegen, wie man die Bahnen spielt. 13.12.2017
Gesamtbewertung
Bahn 6 ist ein Signature Hole das in Erinnerung bleibt 29.02.2016
Gesamtbewertung
Mit einer angriffshungrigen Spielweise kann man hier viel gewinnen, die Par 5s sind für Longhitter eine gute Chance unter Par zu kommen. Aber auch mit Köpfchen muss gespielt werden... z.B. an der 4,6,12 und 16. 14.01.2016
Infos zum Stuttgarter GC Solitude
Stuttgarter GC Solitude
Stuttgarter GC Solitude
Golfanlage mit einem Golfplatz
Schloßfeld 6 / Golfplatz
71297 Mönsheim
Deutschland
07044-9110410
Website
info@golfclub-stuttgart.com
Map Stuttgarter GC Solitude
Golfplatz in Mönsheim
Impressionen des Stuttgarter GC Solitude. (Foto: Stuttgarter GC Solitude)
Golfplatz in Mönsheim
Impressionen des Stuttgarter GC Solitude. (Foto: Stuttgarter GC Solitude)

Golfplätze - Stuttgarter GC Solitude

Platz A

18-Loch Golfplatz
Werktags Wochenende
Preise 85 € 85 €
Voraussetzung Handicap 36 Handicap 36
Gäste Offen keine Angabe
Wochentags ist eine Vorgabe von 26.5 erforderlich, der Spielpartner kann bis 36.0 mitspielen, Clubvorgaben haben kein Spielrecht.
Am WE/Feiertag sind Gäste nur in Mitgliederbegleitung möglich bis 36.0

Kurz-Interview - Stuttgarter GC Solitude

Wir haben beim Golfclub nachgefragt - hier finden Sie die Antworten des Clubs:

1. Sagen Sie in einem Satz: Worauf sind Sie in Ihrem Golfclub besonders stolz?

"Mehrfacher Austragungsort der German Masters und mehrere bedeutende Auszeichnungen im Kinder- und Jugendbereich (Das Grüne Band 2014)."

2. Unser Golfplatz eignet sich besonders gut für …

"Golfer/innen die herausragende und anspruchsvolle Grüns in einem sehr gepflegten Umfeld lieben. Gastgeber der 1. und 2. Bundesliga."

3. Beschreiben Sie kurz Ihr „Signature Hole“!

"Die Bahn 6 mit seinen Mattenabschlägen aus dem Wald heraus, wurde schon zu Masters Zeiten als das (spielentscheidende-)Loch beschrieben. Aus 360 respektive 322 Metern muss der Ball an 2 Fairwaybunkern links auf der Spielbahn gehalten werden, um ihn sicher auf das von weiteren zwei Bunkern gut verteidigte Grün zu spielen. Ein Par 4 welches sehr lange in (guter/schlechter) Erinnerung bleibt."

4. Der Quick Insider Tipp für Ihren Golfplatz lautet: …

"Einer der traditionsreichsten und sportlich ambitionierten Golfplätze Deutschlands, der unbedingt einmal im Golferleben gespielt werden muss."

5. Welche besonderen Angebote (Greenfee-Schnäppchen, vergünstigte Mitgliedschaften, etc.) oder Kurse bietet Ihr Golfclub an?

"Gruppenangebot ab 15 Personen = 65€ Greenfee."

Beschreibung - Stuttgarter GC Solitude

Die Geschichte

Bereits in den 1920er Jahren wurde der Stuttgarter Golf Club Solitude von Dr. Georg von Doertenbach gegründet. Damals befand sie die Anlage noch auf der Leonberger Heide und war mit neun Spielbahnen bestückt. Erst im Jahr 1969 zog der Golfclub, mit nunmehr 18 Spielbahnen, nach Mönsheim um, wo er sich bis heute befindet. Der Club wird Austragungsort von Deutschen und Internationalen Meisterschaften und schließlich auch von Wettspielen der Europäischen Profi-Tour. Auch die Internationalen Amateurmeisterschaften der Damen fanden zwei mal auf der Anlage statt (zuletzt im Jahr 2012). Der Platz wurde von 2005 bis 2007 komplett saniert und hat seitdem einiges an Spannung für die Golfer zu bieten. 

Der Platz

Der mit altem Baumbestand und vielen Neuanpflanzungen versehene Platz befindet sich in leicht hügeligem Gelände, in das sich die abwechslungsreichen, großzügig und breit angelegten Spielbahnen einfügen. Durch taktisch klug platzierte Bunker, auf den Fairways gelegene Anpflanzungen, künstlich angelegte Seen, Steigungen und einige erhöht liegende Grüns sind zum Erreichen eines gutes Scores nicht nur Longhitter-Qualitäten gefragt. Die größten Herausforderungen findet man gleich auf den ersten neun Löchern. Die Abschläge an den Bahnen 4 und 6 müssen sehr genau platziert werden, damit ein Schlag ins Grün überhaupt möglich ist. Zudem sind beide Bahnen von Wäldern umringt und haben zusätzlich noch stark ondulierte Grüns.