Aktuell. Unabhängig. Nah.

Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club)

Home Bewertungen 6 Mitglieder 5 Follower 4 Bilder 2 Offizielle Bilder 1 Clubs played1

6 Bewertungen

Gesamtbewertung
Landschaft
Platzzustand
Willkommenskultur
Preis-/Leistung
Gastronomie
Jetzt bewerten!
Gesamtbewertung
immer schön auf dem Fairway bleiben 11.04.2017
Gesamtbewertung
Nach der Runde auf keinen Fall die Clubterrasse verpassen - eine schönere Aussicht findet man nirgends! Aktuell wird allerdings gerade ein neues Clubhaus gebaut, deshalb nur Provisorium. Mit dem vollendetem Neubau in 2018 wird es aber bestimmt noch schöner. 11.04.2017
Gesamtbewertung
12.07.2015
Infos zum Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club)
Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club)
Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club)
Golfanlage mit 2 Golfplätzen
Birkenhof
76684 Östringen-Tiefenbach
Deutschland
07259-8683
Website
info@badengolf.de
Map Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club)
Golfplatz in Östringen-Tiefenbach
Impressionen des Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club). (Foto: Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club))

Golfplätze - Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club)

Platz A

18-Loch Golfplatz
Werktags Wochenende
Preise 60 € 70 €
Voraussetzung Handicap 54 Handicap 54
Gäste Offen Offen
Sa./So./Feiertage ist Anmeldung notwendig.

6-Loch Kurzplatz (Executive)

Werktags Wochenende
Preise 20 € 20 €
Voraussetzung Keine Keine
Gäste Offen Offen
Jugendliche bis 18 Jahre und Studenten bis 26 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Beschreibung - Heitlinger Golf Resort (früher: Baden Golf & Country Club)

Das Heitlinger Golf Resort bietet auf über 300 ha herrlicher Naturlandschaft einen harmonisch in die leichte Hügellandschaft integrierten 18-Loch-Meisterschaftsplatz sowie einen 6-Loch-Public-Kurzplatz mit einem vielseitigen Angebot an Spiel, Lern- und Erholungsmöglichkeiten.

Heitlinger Golf Resort - vielseitiges Angebot

Neben einer Driving-Range mit insgesamt 20 Rangeabschlagplätzen (davon 14 überdacht), Putting Green, Pitching Green und Chipping Green finden ambitionierte Golfer in Östringen-Tiefenbach auch einen Übungsbunker vor.

Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz des Resorts

Wer es schafft, sich vom reizenden Anblick der Landschaft ab- und sich den Bahnen des 18-Loch-Platzes zuzuwenden, auf den wartet ein Golferlebnis, das Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen auf die Probe stellt. Das Design der Bahnen, das hügelige Gelände, kleine Wälder und Seen, die es zu überspielen gilt… all das verlangt selbst von Spielern mit einstelligem Handicap Kondition und Konzentration. So bleiben Albatrosse auf den 18 Bahnen mit einer Länge von insgesamt 6.095 Meter eher die Ausnahme – ganz im Gegensatz zu anderen seltenen Vögeln, die das Spiel hier immer wieder begleiten. Denn auf dem Gelände des Golfclubs in Tiefenbach, wo sich Natur und Spielkultur so perfekt ergänzen, hat man links und rechts der Spielbahnen mit vielen Biotopen auch selten gewordenen Tierarten eine neue Heimat gegeben.

Schlag auf Schlag erlebt man auf dem Platz neue Herausforderungen und Inspirationen. Das liegt zum einen am Gelände, dessen Relief die Sonne im Laufe ihres Zuges im Licht- und Schattenspiel variantenreich modelliert. Das liegt zum anderen am Platz, der sich stets von seinen schönsten Seiten zeigt: So präsentieren sich die ersten 9 Bahnen dem Spieler entlang des Katzbaches in einem langgezogenen Tal. Bahn 5 stellt auf dem Platz wohl die größte Hürde dar, denn mit über 512 Meter Länge verlangt sie gleichermaßen Weite und Exaktheit. Die zweiten 9 Loch schmiegen sich wie ein Tuch über die landschaftstypischen Hügel und Täler. Böschungen und kleine Baumgruppen bestimmen das Spiel. Und von den Bahnen bietet sich ein unvergleichlicher Panoramablick auf eine Landschaft, die einem Vergleich mit der Toskana durchaus standhält.

In rechtem Licht betrachtet, überwältigt der Platz mit immer wieder neuen und vielversprechenden Aussichten auf die Landschaft, die ihn umgibt. Einer der schönsten Stand- bzw- Sitzpunkte läßt sich hierbei eindeutig auf der wunderschönen Terrasse vor dem verglasten Rundbau des Clubrestaurants beziehen. Auf zwei Ebenen angelegt, eröffnet sie tolle Perspektiven auf die ersten 9 Loch des 18-Loch-Platzes.

Weitere Golfplätze in der Nähe

GC Sinsheim

Sinsheim-Weiler

(10 Bewertungen)

Die Wahl zwischen Risikofreude und konservativem Spiel hat man auf den Spielbahnen der Anlage des Golfclub Sinsheim Buchenauer Hof.

GC St. Leon-Rot

St. Leon-Rot

(35 Bewertungen)

Drei Plätze, viel Natur und viel Wasser: Der Golf Club St. Leon-Rot gilt als eine der schönsten Golfanlagen Deutschlands.

GC Bruchsal

Bruchsal

(9 Bewertungen)

Der Golfclub Bruchsal ist sowol für Anfänger als auch Fortgeschrittene sehr gut geeignet und stellt je nach Handicap neue Herausforderungen an den Golfer.

Egal ob Einsteiger oder erfahrener Golfer, bei uns finden Sie das passende Angebot und eine top gepflegte Anlage in einer herrlichen Landschaft nur 20 Autominuten von Heidelberg und 30 Minuten von Mannheim und Karlsruhe entfernt.

Der Club, die Golfoase Pfullinger Hof oder anders gesagt - nette Menschen und jede Menge schöner Stunden.

Als Teil der Anlage Hohenhardter Hof bietet die Golfanlage am Eselspfad einen 9-Loch-Platz in toller Natur.