Aktuell. Unabhängig. Nah.

GolfBonusCard – Die Vorteilskarte

Mit der GolfBonusCard erhalten Sie Greenfee-Rabatte im In- und Ausland bei über 250 Golfclubs. Gutscheine können mit dem Handy eingelöst werden.

Autor:

25. Apr 2015
GolfBonusCard – Die Vorteilskarte (Foto: GolfBonusCard)

Als Inhaber der GolfBonusCard können Sie zu vergünstigten Greenfee-Konditionen in über 250 Golfclubs spielen. Legen Sie einfach Ihre GolfBonusCard mit ihrem aktuellen DGV-Ausweis vor und erhalten Sie Sonderkonditionen von bis zu 50% auf das reguläre Greenfee.

So nutzen Sie Ihre Vorteile als GolfBonusCard-Inhaber

Mit der GolfBonusCard haben Sie sowohl die Möglichkeit Greenfee-Gutscheine bei Partnerclubs einzulösen, als auch exklusive Vorteile bei den Premiumpartnern der GolfBonusCard in Anspruch zu nehmen. Möchten Sie weitere Informationen zu Ihren Vorteilen als GolfBonusCard Inhaber? Dann klicken Sie HIER.

Anzeige

Wenn das Konzept der GolfBonusCard Ihr Interesse geweckt hat und Sie noch nicht im Besitz einer solchen Vorteilskarte? Dann bestellen Sie für 49,90 Euro HIER Ihre GolfBonusCard.

 

 

Anzeige

Die neue Golf Post App ist da!

Vernetze Dich mit Golfern und Golfclubs aus Deiner Region, teile die schönsten Momente vom Golfplatz und lies die aktuellsten Golfnews. Alles in einer App!

Aktuelles Gewinnspiel

Golf Post verlost zwei hochwertige Kaffeemaschinen inklusive Kapseln von K-fee. Jetzt mitmachen!

Schlagworte:

Aktuelle Artikel
Denise Kalek

Denise Kalek - Freie Autorin bei Golf Post

Denise hat im Oktober ihr berufsbegleitendes Masterstudium im Bereich Sportmanagement begonnen und unterstützt neben ihrem Studium das Golf Post Marketing & Sales Team. Sie ist im Alter von 11 Jahren zum Golfsport gekommen und hat mehrere Jahre für die deutsche Nationalmannschaft gespielt. Mit einem derzeitigen HCP von +2,3 spielt die gebürtige Düsseldorferin in der 1. Bundesligamannschaft für den Golfclub Hubbelrath.

Alle Artikel von Denise Kalek

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab