Deutsche Golf Liga – Alle Informationen

    
Ziel der KRAMSKI Deutsche Golf Liga ist die Stärkung der nationalen Wettspielkultur. (Bild: Golf Post)
Ziel der KRAMSKI Deutsche Golf Liga ist die Stärkung der nationalen Wettspielkultur. (Bild: Golf Post)

Die KRAMSKI Deutsche Golf Liga

Neues Wettkampfsystem des Deutschen Golf Verbandes: Mit der KRAMSKI Deutsche Golf Liga debütiert das erste Golf-Ligasystem.

Köln, Deutschland
    

Zum Saisonstart 2013 ändert sich das Wettkampfsystem des Deutschen Golf Verbandes: Die KRAMSKI Deutsche Golf Liga debütiert und will dem deutschen Golf-Nachwuchs einen Schubs für Rio 2016 geben. Denn mit der DGL beginnt ein bundesweit einheitlicher Aufbau von Mannschaftswettbewerben über mehrere Spieltage. In 2013 gibt es von Bundes- bis Gruppenligen verschiedene Wettkampfniveaus sowie Aufstiegs- und Abstiegsmöglichkeiten.

Der Deutsche Golf-Verband fördert für die „Vision Gold“

FAQ: Die häufigsten Fragen zur DGL

    

2013 ändert sich das Wettkampfsystem des Deutschen Golf Verbandes: Die KRAMSKI Deutsche Golf Liga debütiert und will dem deutschen Golf-Nachwuchs einen Schubs für Rio 2016 geben. Denn mit der DGL beginnt ein bundesweit einheitlicher Aufbau von Mannschaftswettbewerben über mehrere Spieltage. In 2013 gibt es von Bundes- bis Gruppenligen verschiedene Wettkampfniveaus sowie Aufstiegs- und Abstiegsmöglichkeiten.

News zur Deutschen Golf Liga

Weitere Nachrichten