Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf Weltrekord 2017 – An einem Tag golfend um die Welt

Fünf Kontinente, fünf Runden Golf, ein Golf Weltrekord - Im Juni 2017 begleitet Golf Post elf Spieler auf dem Weg in die Geschichtsbücher. Teilnehmer werden gesucht!

17. Jan 2016
Beim Golf Weltrekord 2017 wird an einem Tag auf fünf verschiedenen Kontinenten jeweils eine 18-Loch-Runde gespielt. (Foto: Getty)


Es gibt wahrlich viele Golf Weltrekorde, die im Guinness-Buch der Rekorde festgehalten werden - den höchsten oder den längsten Golfplatz, die größte Sammlung von Golfschlägern, den längsten spielbaren Driver, die schnellste Golfrunde mit und ohne Golfcart und und und. Sie alle sind vermutlich irgendwie zu überbieten. Nicht so der Golf Weltrekord, welcher am 19. Juni 2017 in Angriff genommen wird und mit dem sich elf teilnehmende Spieler namentlich im legendären Rekordbuch verewigen können.

1988 bereits vier Kontinente in 24 Stunden

Ziel von Organisator Helmut Otto Faust von Golfreisen & Meer ist es, mit seiner Gruppe Golfer an nur einem Tag - vom Datum her gesehen - auf fünf (!) Kontinenten jeweils eine komplette 18-Loch-Runde zu absolvieren. Zugegeben, die Reise hat mit 48.800 Euro zwar ihren stolzen Preis und man muss vielleicht ein bisschen golfverrückter sein als der normale Hobbygolfer - am Ende des Tages bleibt jedoch ein unvergessliches Erlebnis und der Eintrag ins Rekordbuch.

Der Abu Dhabi Golf Club ist die zweite Station auf dem Weg zum Golf Weltrekord.

Der Abu Dhabi Golf Club ist die zweite Station auf dem Weg zum Golf Weltrekord. (Foto: Abu Dhabi Golf Club)

Golfreiseexperte Faust hat bereits Erfahrung mit einem solchen Rekordversuch. 1988 führte er sieben Golfer zu vier Runden auf vier Kontinenten in 24 Stunden. Der damalige Golf Weltrekord brachte den Tross von Israel über Ägypten an den Sitz der European Tour nach Wentworth nahe London und schließlich mit der Concord weiter in die USA, wo bei New York der letzte Platz gespielt wurde.

Mit Speedgolf zum Golf Weltrekord 2017

Die Concord steht 2017 als Fortbewegungsmittel bekanntlich nicht mehr zur Verfügung, dafür erschließen sich dank privater Langstrecken-Jets ganz neue Möglichkeiten und die gilt es bei aller Anstrengung eines extrem langen Tages im Juni auszunutzen.

In Ägypten wird beim Golf Weltrekord der Madinat Makadi Golf Course gespielt.

In Ägypten wird beim Golf Weltrekord der Madinat Makadi Golf Course gespielt. (Foto: Golfreisen & Meer)

Nach dreitägiger Vorbereitung mit Trainingsrunden im australischen Perth, startet der Golf Weltrekord Schlag Mitternacht auf dem ersten Kontinent der Reise mit fluoreszierenden Golfbällen in eine Runde Nachtgolf. Da die Zeit extrem knapp bemessen ist, bleibt pro Runde nur eine Stunde und damit absolutes Speedgolf. Eine Mütze Schlaf gibt es auf dem anschließenden, gut elfstündigen Flug nach Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Golfspiel zu morgendlicher Ortszeit auf der arabischen Halbinsel repräsentiert Asien. Es folgt Ägypten mit einem Stopp in Hurghada am Roten Meer und damit die Runde Golf zur Mittagszeit in Afrika.

Heimspiel und großes Finale in Kanada

Aus strategischen Gründen erwartet die Teilnehmer am frühen Abend des 19. Juni ein Heimspiel auf deutschem Boden. Nach Landung auf dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden geht es direkt in den ans Flugfeld angrenzenden Baden Hills Golf Club. An der letzten Station und damit weitere sechseinhalb Flugstunden später, geht die Sonne im kanadischen Neufundland schon fast unter, wenn zu später Stunde die finalen 18 Löcher zum erfolgreichen Golf Weltrekord in St. John's gespielt werden.

Der Golf Weltrekord wird übrigens von PGA-Pro Frank Adamowicz begleitet. Er steht sicher nicht nur in der Vorbereitung unterstützend zur Seite, sondern wird auch am für die Reisegruppe 34,5 Stunden dauernden Rekordtag des 19. Juni 2017 so manche Durchhalteparole bereithalten.

Golf Post begleitet den Rekord als exklusiver Medienpartner und wird bis Juni 2017 regelmäßig über den Stand der Vorbereitungen berichten, die Teilnehmer vorstellen und natürlich viele nützliche Ratschläge und Tipps rund um das Thema Golfreisen veröffentlichen.

Sie interessieren sich für eine Teilnahme an der Reise und wünschen weitere Informationen zum Golf Weltrekord 2017?

Anfrageformular Weltrekord

Stellen Sie hier unverbindlich eine Anfrage und Sie erhalten umgehend detallierte Reiseinformationen zum Golf Weltrekord 2017.

on/off

Golfkalender 2018

Der Golfkalender 2018 mit 13 Top-Greenfee Gutscheinen

Jetzt informieren

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Lars Kretzschmar

Lars Kretzschmar - ehemaliger Redakteur bei Golf Post

Lars ist Diplom-Sportwissenschaftler und sein großes Faible ist der Turniersport. Er schlägt sich für seine Leser gerne mal die Nächte um die Ohren, um die neusten Infos der PGA-, European- und LPGA-Tour liefern zu können. Sie finden Lars Kretzschmar auch unter Google+.

Alle Artikel von Lars Kretzschmar

Aktuelle Deals der Woche