Aktuell. Unabhängig. Nah.

Verstehen Sie Spaß? – Schabernack auf dem Golfplatz

Wenn Verstehen Sie Spaß? mit versteckten Kameras auf dem Golfplatz auftaucht, ist Chaos vorprogrammiert. Dafür sorgt Marco Rima mit seinen unkonventionellen Golfmethoden.

Marco Rima gibt bei Verstehen Sie Spaß? alles, um Golfer aus dem Konzept zu bringen. (Screenshot: Youtube/Verstehen Sie Spaß?)
Marco Rima gibt bei Verstehen Sie Spaß? alles, um Golfer aus dem Konzept zu bringen. (Screenshot: Youtube/Verstehen Sie Spaß?)

Verstehen Sie Spaß auf der Runde?

Absolute Ruhe, fester Dresscode, strenge Etikette, der ernste Kampf ums Handicap - manche Golfer verstehen nur wenig Spaß, wenn es um das Spiel auf dem Platz geht. Die Comedy-Sendung Verstehen Sie Spaß? hat unter die Lupe genommen, wie viel Humor Golfer tatsächlich haben.

Dafür hat Marco Rima sich auf einen Golfplatz in Österreich begeben. Bei wunderschönem Wetter testet er mit jeder Menge Schabernack die Nervengrenzen seiner Flightpartner aus. Zu sagen, dass es sich bei dem Comedian um einen "unkonventionellen Golfer" handle, wäre noch sehr harmlos ausgedrückt. Beim Aufwärmen auf der Driving Range gibt er bereits einen Vorgeschmack auf seine wunderliche Spielweise. Seine Schlagtechnik verbindet auf kuriose Art Kung fu fighting, Harakiri und Golf. Dabei darf der typische Kampfschrei natürlich nicht fehlen.

Rhythmische Sportgymnastik, Stabhochsprung und Tiger Woods

Am ersten Abschlag versucht er es dann mit einer anderen Methode. Am besten treffen es die Worte, mit denen Moderator Guido Kanz die Szene beschreibt: "Rima ist der einzige Golfer, der die Anmut der rhythmischen Sportgymnastik mit dem Anlauf des Stabhochsprungs und der Schlagtechnik von Tiger Woods kombinieren kann." Um dieses Kunststück am Tee vorzuführen, braucht Rima allerdings eine geschlagene halbe Stunde. Seine Flightpartner nehmen es erstaunlich gelassen.

Rimas bester Schlag ist allerdings ein anderer: der klassische Schlag ins Wasser. Noch kurioser ist nur sein Versuch, aus dem Wasser herauszuschlagen. Das artet zu einer extrem feucht-fröhlichen Angelegenheit aus. Dabei beweist der Komiker, dass Wasserhindernisse nicht nur für den Score gefährlich sind, sondern auch für Leib und Leben: Er droht scheinbar im See zu ertrinken. Zum Glück findet sich ein heldenhafter Retter: Ohne zu zögern springt sein Flightpartner ins Wasser. Klatschnass steigen die beiden aus dem Wasser, der nette Herr hat aber auch nachdem er auf die Kameras hingewiesen wurde ein Lächeln im Gesicht.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab