Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf spielen für Anfänger: Das bietet der Raum München

Wo können Anfänger im Raum München Golf spielen? Wir zeigen Ihnen eine Auswahl an Plätzen auf denen auch Sie schon bald den Schläger schwingen können.

Golfanlage Gut Rieden: Hier lässt sich das Golf spielen genießen (Foto: Facebook.com/Golfanlage Gut Rieden)
Golfanlage Gut Rieden: Hier lässt sich das Golf spielen genießen (Foto: Facebook.com/Golfanlage Gut Rieden)

Wo kann ein Golfanfänger spielen ohne die Platzreife zu besitzen? Auf welchen Plätzen können Golferfahrungen gesammelt werden, obwohl der Spieler keinen DGV-Ausweis hat? Genau auf diese Fragestellung gehen wir in diesem Artikel ein und stellen Ihnen Plätze vor, auf denen Sie als Golfanfänger problemlos ihr Spiel verfeinern können.

Golf spielen: Wo kann ich als Anfänger hin?

Wenn es um das Spielrecht auf dem Platz geht, haben Golfclubs verschiedene Voraussetzungen die erfüllt werden müssen. Das ist vor allem für Golf Anfänger oft ein Hindernis. Auf manchen Übungsanlagen darf ohne jede Qualifikation gespielt werden, bei anderen ist eine Platzreife erforderlich und bei wieder anderen muss der Spieler einen DGV Ausweis besitzen, dass bedeutet, dass der Spieler Mitglied in einem offiziellen Golfclub ist.

Diese Plätze warten auf Sie im Raum München

Im Folgenden stellen wir Ihnen Plätze vor, die sich in München und Umgebung bestens für Anfänger eignen. Dies schließt die Nutzung der Plätze von Spielern mit besseren Handicaps natürlich nicht aus.

1. Golfanlage Harthausen

Platzübersicht der Golfanlage Harthausen (Foto: https://golfanlage-harthausen.de/anlage/platz.html)

Platzübersicht der Golfanlage Harthausen (Foto: https://golfanlage-harthausen.de/anlage/platz.html)

Steckbrief 

Platz: 2x 9-Loch Plätz
Bundesland: Bayern
Ort: 85630 Harthausen (ca. 27 km von München)
Voraussetzung: DGV-Ausweis

Die Kurse A und B der Golfanlage Harthausen bilden den Abschluss dieses Artikels. Der Platz, der sowohl als 9-Loch Abenteuer oder 18-Loch Reise gespielt werden kann, befindet sich ca. 27 km außerhalb von München. Er stellt für jede Spielstärke eine sportliche Herausforderung da, egal ob Anfänger oder Single-Handicapper.

Der Platz selber ist mit sieben Wasserhindernissen und 48 Bunkern sehr gut ausgestattet. Viele Hindernisse sind so platziert, dass sie die Grüns gut verteidigen. Die ersten neun sind ein Par 34 und ein bisschen kürzer als die zweiten neun und können gut als After-Work-Runde gespielt werden. Die Bahnen 10-18 bestechen durch ihr britisches Design.

Die beiden Plätze können entweder in Kombination gespielt werden oder einzeln. Ein 9-Loch Runde kostet unter der Woche 31 Euro, am Wochenende müssen 37 Euro gezahlt werden. Wer den gesamten Platz spielen möchte, muss werktags 52 Euro zahlen und am Wochenende 62 Euro. Wichtig ist, dass dieser Platz nur bespielbar ist, wenn Sie einen DGV-Ausweis besitzen.

Darüber hinaus eignen sich die beiden Anlagen der GolfRange München-Brunnthal und München-Germering ebenfalls bestens für Anfänger.

Über Golf Post können Sie eine Mitgliedschaft bei GolfRange abschließen und 199 Euro Aufnahmegebühr sparen sowie sich zwei Freimonate sichern:

Hier gibt es alle Informationen zur GolfRange Mitgliedschaft mit Golf Post Vorteil!

2. GolfCity München Puchheim

GolfCity Puchheim lädt vor allem Anfänger zum Golf spielen ein (Foto: Facebook.com/GolfCity München Puchheim)

GolfCity Puchheim lädt vor allem Anfänger zum Golf spielen ein (Foto: Facebook.com/GolfCity München Puchheim)

Steckbrief 

Platz: 9-Loch Platz
Bundesland: Bayern
Ort: 82178 Puchheim (ca. 24 km von München)
Voraussetzung: DGV-Ausweis

Wir starten mit GolfCity München Puchheim, einem 9-Loch Platz, welcher ca. eine halbe Stunde vom Münchener Stadtzentrum entfernt ist. Die durch Crowdfunding finanzierte Anlage, liegt auf einer ehemaligen Mülldeponie und folgte derselben Philosophie, wie die Schwester Gesellschaft in Köln.

Für eine 9-Loch Runde muss der Spieler die Platzreife besitzen sowie einen Heimatclub haben. Wenn diese Kriterien erfüllt sind, ist es ein schönes Fleckchen, um die eigenen Golffähigkeiten auf einem fremden Platz auf die Probe zu stellen und entspannt Golf zu spielen. Der Platz bietet eine gute Grundlage für Anfänger, da die Schwierigkeit des Platzes an das Spielniveau angepasst ist. Wer vor oder nach der Runde ein paar Bälle schlagen und seine Präzision verbessern möchte, kann auf die weitläufige Driving Range oder die großzügigen Trainingsoptionen der Anlage zurückgreifen.

Um auf dem 9-Loch Platz eine Runde drehen zu dürfen, müssen werktags 22 Euro bezahlt werden und am Wochenende 27 Euro. Bei diesem Preis ist die Range Nutzung inklusive.

GolfCity Puchheim Platzübersicht (Foto: Facebook.com/GolfCity München Puchheim)

GolfCity Puchheim Platzübersicht (Foto: Facebook.com/GolfCity München Puchheim)

3. Golfplatz Eschenhof (Münchner Golf Eschenried)

Der Golfplatz Eschenhof lädt zum Golf spielen ein (Foto: Facebook.com/Münchner Golf Eschenried)

Der Golfplatz Eschenhof lädt zum Golf spielen ein (Foto: Facebook.com/Münchner Golf Eschenried)

Platz: 18-Loch Platz
Bundesland: Bayern
Ort: 85232 Bergkirchen (ca. 20 km von München)
Voraussetzung: Platzreife

Einer der zwei 18-Lochplätze auf unserer Liste ist der Golfplatz Eschenhof, welcher zu den 69 Löchern von Münchner Golf Eschenried gehört. In ca. einer halben Stunde können Sie den Platz von der Münchner Innenstadt aus erreichen.

Der Platz selber bietet für alle Spielklassen individuelle Herausforderungen, egal ob Anfänger oder Handicap Spieler. Mit 5.640 Metern (Herren/Gelb) und 4.963 Metern (Damen/Rot), hat er eine solide Grundlänge. Zudem sind alle Hindernisse gut platziert und zwingen den Spieler so zu einem kontrollierten Spiel. Aber nicht nur lange Schläge müssen auf dem Platz sitzen. Auf den schnellen und gut gepflegten Grüns wird allen Spielern schnell klar, wie wichtig das kurze Spiel im Golf wirklich ist.

Für 50 Euro (werktags) und 60 Euro (am Wochenende) kann der Platz bespielt werden. Startzeiten werden von Freitag bis Sonntag benötigt und können zwei Tage im Voraus reserviert werden. Der Golfplatz Eschenhof ist einer der wenigen 18-Lochplätze, auf dem auch Spieler mit nur einer Platzreife zugelassen werden.

4. GREEN HILL - Der Golf & Eventpark München-Ost

Green Hill ein toller Start zum Golf spielen. (Foto: Facebook.com/GREEN HILL - Der Golf & Eventpark München-Ost)

Green Hill ein toller Start zum Golf spielen. (Foto: Facebook.com/GREEN HILL - Der Golf & Eventpark München-Ost)

Steckbrief 

Platz: 9-Loch Platz
Bundesland: Bayern
Ort: 85609 Aschheim (ca. 23 km von München)
Voraussetzung: Platzreife

Der 9-Loch Platz von GREEN HILL ist mit seinen 816 Metern (Gelb/Herren) und 726 Metern (Rot/Damen) der kürzeste Platz auf unserer Liste. Er setzt sich aus neun Par 3 Löchern zusammen und bietet eine gute Möglichkeit, Sicherheit aufzubauen und lange Schläge vom Abschlag zu trainieren. Vor allem  die unterschiedlichen Längen der Löcher helfen dabei. So ist kein Schlag derselbe, sondern der Spieler wird immer wieder neu gefordert.

Durch das moderne Clubhaus bekommt der Club einen einzigartigen Flair, der sich auch auf den Golfplatz überträgt. Die Übungsmöglichkeiten sprechen für sich und sind für jeden Golfanfänger mit nur acht Euro erschwinglich.

Eine Runde auf dem Par 3 Platz kostet unter der Woche 23 Euro und am Wochenende 27 Euro. Das Einzige, was sie dafür benötigen, ist eine bestandene Platzreifeprüfung.

5. Golfanlage Gut Rieden

Perfekte Bedingungen für gutes Einspielen (Foto: Facebook.com/Golfanlage Gut Rieden)

Perfekte Bedingungen für gutes Einspielen (Foto: Facebook.com/Golfanlage Gut Rieden)

Steckbrief 

Platz: 9-Loch Platz
Bundesland: Bayern
Ort: 82319 Starnberg (ca. 29 km von München)
Voraussetzung: Nachweis der Platzreife

Die Golfanlage Gut Rieden kann in ca. 34 Autominuten von der Münchner Innenstadt aus erreicht werden und liegt am Starnberg See.

Auf der Golfanlage gibt es einen 9-Loch Platz sowie einen 18-Loch Platz, welcher aber erst mit einem Hcp. 36 gespielt werden kann. Der 9-Loch Platz dagegen ist perfekt für Anfänger zugeschnitten. Der Platz ist mit 1.760 Metern (Gelb/Herren) und 1.539 Metern (Rot/Damen) nicht besondern lang. Das bietet aber den Vorteil, dass schnell Erfolge erzielt werden, wenn der Spieler in Regulation das Grün erreicht und zum Birdie putten kann oder ein Paar spielt. Insgesamt gibt es sechs Par 3 Löcher, wo präzises Spiel gefragt ist und drei Par 4 Löcher, wovon eins auch in ein Par 5 geändert werden kann. Es gibt nicht viele Bunker und Wasserhindernisse, allerdings sind die vorhandene gut platziert und bilden eine Herausforderung für alle Spieler.

Neben dem 9-Loch Platz gibt es noch die Möglichkeit die hervorragenden Übungsanlagen zu nutzen. Für einen kleinen Obolus können Sie alle Anlagen nutzten und haben darüber hinaus auch noch einen einzigartigen Blick auf die anliegende Landschaft.

Eine Runde auf dem 9-Loch Platz kostet unter der Woche 27 Euro und am Wochenende 38 Euro. Wichtig ist, dass Sie zwei Tage im Voraus die Startzeiten reservieren und einen Nachweis Ihrer Platzreife mitbringen. Den 9-Loch Platz der Golfanlage Gut Rieden dürfen Sie auch ohne Heimatclub spielen.

So macht Golf spielen Spaß (Foto: Facebook.com/Golfanlage Gut Rieden)

So macht Golf spielen Spaß (Foto: Facebook.com/Golfanlage Gut Rieden)

6. Golfplatz Schloss Egmating

Golfplatz Schloss Egmating, hier können Sie sich perfekt aufs Golf spielen vorbereiten (Foto: Facebook.com/Golfclub Schloss Egmating)

Golfplatz Schloss Egmating, hier können Sie sich perfekt aufs Golf spielen vorbereiten (Foto: Facebook.com/Golfclub Schloss Egmating)

Steckbrief 

Platz: 9-Loch Platz (Arabella)
Bundesland: Bayern
Ort: 85658 Egmating (ca. 27 km von München)
Voraussetzung: Nachweis der Platzreife

Der Golfplatz Schloss Egmating setzt sich aus einem 18-Loch Championship Platz und einem 9-Loch Platz (Arabella) zusammen. Der Arabella Kurs ist ein öffentlicher Golfplatz und kann auch ohne DGV Karte gespielt werden, benötigt wird aber eine offizielle Platzreife.

Der Platz selber, definiert sich durch Bunker und Wasserhindernisse die häufiger den Weg des Spielers kreuzen und ihn so fordern, gutes Golf zu spielen. Die Anspiel-Positionen der Grüns stellen auch eine ganz besondere Herausforderung da, denn sie laufen entweder bergauf, bergab oder sind ebenmäßig.

Wer neben einer Runde Golf noch trainieren möchte, kann dies auch auf den Übungsanlagen des Golfplatzes Schloss Egmating tun. Die große Driving Range, Pitch- und Chipanlagen sowie mehrere Übungsgrün laden zum exzessiven Golf üben ein.

Wenn Sie auf dem Arabella Platz den Schläger schwingen wollen, müssen Sie unter der Woche 30 Euro und am Wochenende 40 Euro zahlen. Das Greenfee kommt einer Tageskarte gleich, Sie dürfen den Platz also so oft spielen wie Sie möchten ohne das weitere Kosten auf sie zukommen. Auf der Übungsanlage können Sie schon für zehn Euro trainieren.

7. Golfplatz Gröbenbach (Münchner Golf Eschenried)

Hier kann jeder mit Platzreife Golf spielen (Foto: Facebook.com/Münchner Golf Eschenried)

Hier kann jeder mit Platzreife Golf spielen (Foto: Facebook.com/Münchner Golf Eschenried)

Steckbrief 

Platz: 9-Loch Platz
Bundesland: Bayern
Ort: 85232 Bergkirchen (ca. 20 km von München)
Voraussetzung: Nachweis der Platzreife

Im Nordwesten von München liegt der Golfplatz Gröbenbach. Der Par 32 Platz bietet mit seinen ereignisreichen Löchern vor allem für Anfänger, Frühaufsteher und After-Work Spielern eine perfekte Alternative.

Der 9-Loch Platz ist mit einer Länge von 1.811 Metern (Herren/Gelb) und 1.652 Metern (Damen/Rot) perfekt auf die Spielstärke von verschiednen Spielern zugeschnitten. Das liegt vor allem an den großen und gut platzierten Hindernissen, die jeden Spieler auf andere Art und Weise fordert. Dennoch kann das Golf spielen hier genossen werden, denn die Natur kommt auf dem Golfplatz Gröbenbach nicht zu kurz. Durch den alten Baumbestand und die naturbelassenden Seen kann auch ein schlechter Golftag genossen werden.

Für eine Runde auf dem 9-Loch Platz muss die Voraussetzung einer erfolgreich bestandener Platzreife erfüllt sein. Eine 9-Loch Runde kostet unter der Woche 28 Euro und am Wochenende 38 Euro. Startzeiten müssen keine reserviert werden. Es gibt zudem die Option eine Tageskarte zu erwerben, hier gelten aber andere Konditionen.

Impressionen vom Golfclub Gröbenbach (Foto: Facebook.com/Münchner Golf Eschenried)

Impressionen vom Golfclub Gröbenbach (Foto: Facebook.com/Münchner Golf Eschenried)

Sie haben noch eine weitere Idee für einen Artikel? Dann sein Sie nicht schüchtern und schicken uns Ihre Idee an [email protected] 

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab