Video: Long-Drive-Oma begeistert den Nachwuchs
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Video: Long-Drive-Oma begeistert den Nachwuchs

Eine 80-Jährige, die den Ball bis hinter das Ende der Driving Range schlägt - da kann doch etwas nicht mit rechten Dingen zugehen, oder?

Troy Mullins, Proette auf der Long Drive Tour, in Verkleidung einer 80-Jährigen. (Foto: Screenshot Youtube.com)
Troy Mullins, Proette auf der Long Drive Tour, in Verkleidung einer 80-Jährigen. (Foto: Screenshot Youtube.com)


Troy Mullins - Die Oma mit dem 300-Yard-Drive

Troy Mullins gehört zu den wenigen Frauen auf dieser Welt, die schon Drives von 400 Yards und mehr auf die Bahn gebracht haben. Die Long-Drive-Proette sorgt aber nicht nur auf der Tour für Furore, sondern auch vor jungem Publikum. Bei der Genesis Open bot sie in der Verkleidung einer alten Dame ihr Können am "Youth Day" dar. Die Zuschauer wussten freilich nicht, wer da vor ihnen stand. Als Oma eines Mädchens getarnt, trat Mullins als mehr oder weniger Freiwillige ans Tee, um "auszuprobieren" wie sich Golf so anfühlt. Als sie nach und nach ihre Tarnung aufgibt und den Ball über die Driving Range hinausschlägt, gibt es bei den Fans kein Halten mehr.

Aktuelle Artikel - Masters 2019

Arccos Golf im Gewinnspiel - mit Datenanalyse besser werden

Zusammen mit Arccos Golf verlosen wir vier Sets an "Smart Sensoren". Diese sammeln Daten über Ihr Golfspiel und mithilfe einer App können Sie schneller, gezielter und effizienter Ihre Schwächen aufdecken und verbessern.

Brandneue TaylorMade Eisen im Produkttest

Wir suchen Sie! Zusammen mit TaylorMade werden vier eifrige Golf Post Produkttester gesucht, die die aktuellen M5 und M6 Eisen von TaylorMade testen wollen. Bewerben Sie sich jetzt.

Schlagworte:



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab