Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Golf Post Talk #23: Deutscher Nachwuchs drängt weiter nach vorne!

07. Jun 2016
In letzter Zeit bewiesen die deutschen Nachwuchsspieler immer wieder, dass sie oben mitspielen können. Das Paradebeispiel ist Alex Knappe, der seinen ersten Titel auf der Tour geholt hat. (Foto: www.gcpaderbornerland.de)
Artikel teilen:

Unser Experte, Frank Adamowicz, über den Leistungszuwachs der deutschen Nachwuchsspieler auf der Tour und Poulters Ernennung zum Vize-Kapitän des Ryder Cups 2016. 

In den letzten Wochen und Monaten bewiesen die deutschen Nachwuchsspieler immer wieder, dass sie oben mitspielen können, was auch die positive Entwicklung in der Rangliste zeigt. Die jungen Spieler rutschen im Ranking immer weiter nach oben und haben eine realistische Chance, sich für die kommende Saison die vollständige Tourkarte für die European Tour zu sichern.

Die Nachricht, dass Ian Poulter aufgrund einer verschleppten Fußverletzung nicht am Ryder Cup 2016 teilnehmen kann, schockierte viele Golffans. Er verpasste seit 2006 keinen Ryder Cup und konnte bislang auf sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken. Der europäische Captain Darren Clarke sprach bereits nach dem letzten Ryder Cup über die besondere Wirkung Poulters: „Das, was Lee Westwood und Poults in den Teamraum mitbringen ist unbezahlbar“. Muss Poulter in diesem Jahr das europäische Team vor dem Fernseher anfeuern oder können wir uns auf eine Überraschung gefasst machen? Diese und noch weitere Fragen wollen wir im Golf Post Talk genauer besprechen.


Der Golf Post Talk #23 in voller Länge

Die Experten im Golf Post Talk

Frank Adamowicz ist Trainer in St.Leon-Rot. Als Bundestrainer hat er Strukturen im DGV gelegt und später als Mannschaftstrainer Frankfurt und danach St.Leon-Rot zum Serienmeister bei den Deutschen Meisterschaften geführt.

Matthias Gräf ist Gründer und Geschäftsführer bei Golf Post und selbst leidenschaftlicher Golfer. Was das internationale Turniergeschehen und aktuelle Golf-Themen angeht, ist er immer Up-To-Date.

Lars Kretzschmar ist als Redakteur bei Golf Post immer am Puls des Sports. Als Diplom-Sportwissenschaftler behält er insbesondere das Turniergeschehen Tag und Nacht im Blick.

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , , , ,

Aktuelle News