Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf Post sucht 30 AWGC-Spieler – jetzt bewerben!

Du hast Lust den Mercedes-Benz After Work Golf Cup für Dich zu entdecken? Dann bewirb Dich jetzt und mit etwas Glück schicken wir Dich zu einem Turnier Deiner Wahl!

Über 3.000 9-Loch-Turniere zwischen April und September in ganz Deutchland: Das ist der Mercedes-Benz AWGC! (Foto: awgc.de)
Über 3.000 9-Loch-Turniere zwischen April und September in ganz Deutchland: Das ist der Mercedes-Benz AWGC! (Foto: awgc.de)

Die AWGC-Saison geht los und bis September werden wieder über 3.000 Turniere auf 300 Golfanlagen in ganz Deutschland gespielt. Bewirb Dich jetzt bei Golf Post und mit etwas Glück laden wir Dich zum einem AWGC-Turnier Deiner Wahl ein!

Der Mercedes-Benz After Work Golf Cup ist die perfekte Turnierserie für alle Golfer, die einerseits die sportliche Herausforderung suchen, andererseits aber nur selten Zeit für tagesfüllende Golfrunden haben. Die Turniere werden wochentags über neun Löcher ausgetragen und frühestens um 17:00 Uhr begonnen – perfekt also für alle berufstätigen Golfer, die nach Feierabend noch am Handicap arbeiten möchten.

Hinzu kommt, dass es sowohl im Turnier als auch über die gesamte Saison hochwertige Preise im Gesamtwert von über 300.000 € zu gewinnen gibt. Das Highlight ist zweifelsohne ein Mercedes-Benz CLS Coupé, der als Hauptpreis am Saisonende unter allen Teilnehmern, die sich auf awgc.de registriert haben, verlost wird. Jeder, der den Mercedes-Benz AWGC spielt, hat also die Chance, unabhängig von Handicap und Turnierergebnis, den Hauptpreis zu gewinnen. Zudem ist jede Teilnahme an einem Turnier ein weiteres Los in der Lostrommel für die turnierübergreifenden Preise. Weitere Details zu den Preisen findest Du unter www.awgc.de.

Jetzt bewerben und den Mercedes-Benz AWGC entdecken

Du spielst gerne kurzweilige 9-Loch Turniere nach der Arbeit und hast Lust, den Mercedes-Benz AWGC für Dich zu entdecken? Dann bewirb Dich jetzt bei uns und mit etwas Glück schicken wir Dich zu einem Turnier Deiner Wahl!

Dazu einfach das untenstehende Formular ausfüllen, die Golf Post App herunterladen, Dein Benutzerprofil vollständig ausfüllen und auf awgc.de ein Golfturnier heraussuchen!

Alle, die die Golf Post App bereits installiert haben, sind natürlich ebenso eingeladen sich zu bewerben.

Als AWGC-Spieler berichtest Du dann am Turniertag in der Golf Post App von Deinen Erlebnissen in Form von einem Beitrag mit Bildern und einem kurzen Text. Du hast immer noch Interesse? Dann nichts wie los und das Formular ausfüllen!

Das sind die Schritte, mit denen Du zum AWGC-Spieler für Golf Post wirst

1. Turnier im Zeitraum vom 25. April – 25. Mai auf awgc.de heraussuchen

2. Golf Post App herunterladen und Benutzerprofil ausfüllen (wenn noch nicht geschehen)

3. Bewerbungsformular unten vollständig ausfüllen

4. Das war’s schon. Dein Name ist nun im Lostopf – viel Erfolg!

Der Bewerbungszeitraum läuft vom 16. – 23. April und das ausgewählte Turnier sollte sich im Zeitraum vom 25. April – 25. Mai befinden.


Bewerbungsformular für den Mercedes-Benz AWGC

Jetzt das Bewerbungsformular ausfüllen und mit mit etwas Glück zu einem AWGC-Turnier Deiner Wahl eingeladen werden.


Video: Das ist der Mercedes-Benz After Work Golf Cup (2017)

Golfen mit einem European-Tour-Profi: Jetzt Startplatz für das ProAm Turnier des Belgian Knockout sichern!

Sichere Dir jetzt die Chance auf einen Startplatz im Golf Post ProAm-Flight des Belgian Knockout am 16. Mai 2018 vor den Toren Antwerpens und gehe mit einem Profi der European Tour auf die Runde.

Golf Post verlost einen Wilson Staff C300 Driver - Jetzt mitmachen!

Powerholes, knalliges Rot und noch viel mehr zeichnen den neuen Wilson Staff C300 Driver aus. Bei uns gibt's ihn diese Woche zu gewinnen. Daher nicht's wie los und mitmachen!

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Johannes Eck
Johannes Eck - Community-Manager bei Golf Post

Johannes ist 2013 durch einen Golfkurs im Rahmen des Studiums endgültig in den Bann des Golfsports gezogen worden und inzwischen mit einem Handicap von 15,9 auf dem Golfplatz unterwegs. Johannes hat Sportmanagement und Kommunikation an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert, kommt gebürtig aus Aachen und ist für jeden sportlichen Wettbewerb zu haben.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Johannes Eck

Aktuelle Deals der Woche