Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 4: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und 2 x Golfrunden auf Gut Kaden - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Tipsport Golf Masters: Gabsa und Cowen mit solider Leistung

20. Jun 2016
Olivia Cowan mit starker Auftaktrunde bei der Golf Park Pilsen. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Gleich fünf Deutsche Damen zeigten bei dem Tipsport Golf Masters in der Tschechischen Republik ihr Können. Sieg geht nach Dänemark.

Das Tipsport Golf Masters waren über drei Tage Gastgeber der Ladies European Tour. Den Sieg sicherte sich die Dänin Nanna Koerstz Madsen mit einem Gesamtscore von 15 unter Par. Satte fünf Schläge Vorsprung hatte sie somit vor den beiden zweitplatzierten Pamela Pretswell aus Schottland und Stacey Keating aus Australien. Drei der fünf teilnehmenden Deutschen spielten vor allem in einem Durchgang ganz vorne mit.

Isi Gabsa mit starkem Auftakt beim Tipsport Golf Masters

Die gebürtige Münchenerin Isi Gabsa legte eine richtig starke Auftaktrunde hin bem Tipsport Golf Masters in Tschechien. Nur ein Bogey und dafür gleich sechs Birdies bedeuteten eine 66er Runde für Isi Gabsa. Keine Proette scorte zum Auftakt niedriger, was die geteilte Führung für die 21-Jährige bedeutete. An den beiden folgenden Tagen zeigte das junge Golftalent aber Nerven. Zwei 72er Runden reichten am Ende nur für Position T31 beim Tipsport Golf Masters.


Schwindende Kräfte bei Deutschen Damen

Ebenfalls Rang T31 bekleidete am Ende des Tipsport Golf Masters Olivia Cowan. Auch sie begann gut mit einer 68er Runde zum Auftakt, ließ dann mit einer 70er und einer 72er Runde immer weiter nach. Leticia Ras-Anderica ereilte ein ähnliches Schicksal. Mit einer 69er Runde begonnen, konnte die gebürtige Spanierin ihre Leistung mit einer 72er und 70er Runde nicht ganz bestätigen.

Hinter den dreien belegte Leigh Whittaker Rang T57. Aufgrund einer 71er und einer 72er Runde hatte sie bereits um eine Finalteilnahme am Sonntag zittern müssen. Noch unter den Cut gerutscht, kam Whittaker jedoch nicht über eine weitere 72er Runde hinaus.

Nicht in den Finaltag schaffte es Karolin Lampert. Nach einer 73 Runde, verbesserte sie sich zwar um einen Schlag auf einen Rundenscore von 72, zum Cut beim Tipsport Golf Masters fehlten ihr aber zwei Schläge.

Mehr zum Thema Ladies European Tour:

Franziska Heinrichsmeier

Franziska Heinrichsmeier - Freie Autorin für Golf Post

Franziska hat bereits mehrere (Ball-)Sportarten persönlich und journalistisch ausgeübt. Großen Gefallen hat sie an der Herausforderung gefunden, den viel zu kleinen Ball über das viel zu große 'Spielfeld' in ein wiederum arg kleines Loch zu stopfen - wenn sie nicht gerade von ihrer Twitter-Wall abgelenkt wird. Social Media ist Franziskas zweite große Leidenschaft.

Alle Artikel von Franziska Heinrichsmeier

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News