Tshwane Open und The Honda Classic live im TV
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf live im TV – Tshwane Open und The Honda Classic

Hier wird in dieser Woche Golf gezeigt: Die TV-Übertragungszeiten der beiden Tourserien übersichtlich und aktuell.

Die besten Videos des Jahres auf Golf Post. (Foto: Getty)

In Centurion, Südafrika, startet am Donnerstag die Tshwane Open. Aus Deutschland treten Moritz Lampert und Maximilian Kieffer beim 1,5 Millionen Euro dotierten Event an. Sky überträgt das Event Live.

Bei der Honda Classic, die ebenfalls am Donnerstag beginnt, sind insgesamt sechs Millionen Dollar Preisgeld im Pott. In Palm Beach Gardens, Florida, tritt Rory McIlroy an, um seinen Titel bei diesem Turnier der PGA-Serie zu verteidigen. Auch dieses Event wird live von Sky übertragen.

 

Live TV Zeiten im detaillierten Überblick: 27.02. - 04.03.2013

Mittwoch, 27. Februar:

22.30 Uhr - 23.30 Uhr -- World Golf Championship auf Eurosport, Zusammenfassung der Stationen 1 bis 4



23.30 Uhr - 23.35 Uhr -- Golf Club, Aktuelles von den Turnieren auf Eurosport

Donnerstag, 28. Februar:

13.30 Uhr - 16.30 Uhr -- Tshwane Open 1.Tag LIVE auf Sky Sport HD 2



21.00 Uhr - 00.00 Uhr -- The Honda Classic 1.Tag LIVE auf Sky Sport 2

Freitag, 1. März:

13.30 Uhr - 16.30 Uhr -- Tshwane Open 2.Tag LIVE auf Sky Sport HD 2



21.00 Uhr - 00.00 Uhr -- The Honda Classic 2.Tag LIVE auf Sky Sport 2

Samstag, 2. März:

12.30 Uhr - 15.25 Uhr -- Tshwane Open 3.Tag LIVE auf Sky Sport HD 2



21.00 Uhr - 00.00 Uhr -- The Honda Classic 3.Tag LIVE auf Sky Sport 2

Sonntag, 3. März:

12.30 Uhr - 15.25 Uhr -- Tshwane Open 4.Tag LIVE auf Sky Sport HD 2



21.00 Uhr - 00.00 Uhr --The Honda Classic 4.Tag LIVE auf Sky Sport 2

Montag, 4. März:

23.45 Uhr - 00.00 Uhr -- GOLF Total News auf Sport1: Moderator Wolfgang Nadvornik präsentiert aktuelle News von allen relevanten Touren (PGA, ET, LPGA, LET) aus der Welt des Profi-Golfsports.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Den Driver des Players Champions Rory McIlroy gewinnen

Rory McIlroy hat bei der Players Championship eindrucksvoll bewiesen, was in ihm und in seinem Equipment steckt. Jetzt haben Sie die Chance, in seine Fußstapfen zu treten und denselben Driver zu gewinnen.

US Masters 2019: Jetzt Ihren Favoriten wählen

Das erste Major des Jahres steht vor der Tür. Im Augusta National GC wollen die Golfstars beim US Masters 2019 die Titelverteidigung von Patrick Reed streitig machen. 



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab