Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Könnten Sie hier einlochen? Dieser Werbespot macht Spaß

Autor:

29. Jun 2015
Caterpillar will mit einem Golfwerbespot die neuen Modelle des Herstellers präsentieren. (Foto: Youtube)
Artikel teilen:

Was hat Golf mit Baumaschinen zu tun? Nicht viel. Trotzdem spielen im neuen Werbespot von Caterpillar Golfer die Hauptrolle.


CAT sucht im Golf  die Präzison

Knifflige Aufgabe für die Profi-Golferinnen Erimo und Marmio Ikeuchi: Als wäre Golf nicht schwer genug, sehen sich die 25-jährigen Japanerinnen im neuen Werbespot von Caterpillar mit einem gesteigerten Schwierigkeitsgrad konfrontiert. Die beiden Spielerinnen, die auf der Ladies Asian Tour zu Hause sind, wurden speziell für diese Kampagne ausgewählt, da der Werbespot zurzeit nur in Japan ausgestrahlt wird.

Gedreht wurde der Werbespot in der Hitze von Arizona, bei dem verschieden große Muldenkipper mit Erde aufgefüllt und mit einem Grün, Bunker und Wasserhindernis befüllt wurden. Die Kipper drehen ihre Runden auf dem wüstenartigen Gelände, immer schneller und schneller, den heranfliegenden Bällen sind sie nur ein unstetes Ziel; ein Treffer scheint Glückssache. Als am Ende die beiden Zwillinge schließlich das Grün treffen, lässt sich einer der Fahrer zu einer wahrlich netten Geste hinreißen…

Für die knapp zwei-minütige Kampange wurden die Muldenkipper drei Tage lang vorbereitet um die Erde und den Kunstrasen richtig anordenen zu können.

Caterpillar (CAT)

Das 1925 gegründete Maschienenbauunternehmen zählt zum weltgrößten Hersteller für Baumaschienen und stellt auch Diesel-, Gasmotoren und Industriegasturbinen her.  CAT hat den Hauptsitz in Peoria, Illinois und hat mit einen jährlichen Umsatz von mehr als 60 Milliarden Euro. Außerdem kann die Firma auch von Sonderrechten profitieren. So verkauft der Konzern Catpillar auch Mobiltelefone und Schuhe.

Mehr zum Thema Golf-Videos:

Julian Zeeb

Julian Zeeb - Freier Autor für Golf Post

Julian spielt seit 16 Jahren Golf. Sein aktuelles Handicap liegt bei 14,7. Auf dem Platz liebt er besonders die schwierigen Lagen, die komplexe Schläge erfordern. Neben den Trickschlägen ist der Putter sein stärkster, der ihm schon viele Schläge erspart hat.

Alle Artikel von Julian Zeeb

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News